Römische Dusche: Diese Sex-Praktik ist übelst pervers

Nichts für Weicheier!

Römische Dusche: Diese Sex-Praktik ist übelst pervers: Nichts für Weicheier!
Quelle: Photographee.eu via Shutterstock.com

Es gibt ja echt schon so einige Vorlieben und Spielereien im Bett, die durchaus grenzwertig sind: Besonders im Bereich BDSM setzt eine Praktik der anderen die Krone auf. Und wer den „Golden Shower“ schon für abstoßend hält, der wird jetzt ein sehr flaues Gefühl in der Magengegend verspüren.

Denn ähnlich, wie beim sich gegenseitigen Urinieren, geht es auch bei der sogenannten „Römischen Dusche“ um die Erniedrigung des Partners, der dadurch sehr stark erregt wird.

Allerdings geht es im Fall der „Römischen Dusche“ sogar noch viel dreckiger zu, da man sich hierbei gegenseitig vollkotzt, wie es auf woman.at zu lesen ist.


Gif via giphy.com

Jedem das seine…dank Fifty Shades Of Grey sind wir mittlerweile alle ein wenig zu Experten in Sachen Fetish geworden, aber das ist ganz sicher nicht etwas für jeden und garantiert nichts für schwache Gemüter!

Wer allerdings in Sachen Lustgewinn auf der Suche nach der ultimativen Demütigung – egal ob aktiv oder passiv – ist, dürfte hier die passende Freizeitaktivität gefunden haben. 


Gif via giphy.com

Foto: Photographee.eu via Shutterstock.com 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?