Roots Club in Mönchengladbach schließt

Ab September ist Schluss.

Roots Club in Mönchengladbach schließt: Ab September ist Schluss.
Seit Jahren ein fester Bestandteil der Mönchengladbacher Clubszene war das Roots. Ab kommendem Monat schließt der Club. Die Veranstalter bedanken sich für eine tolle Zeit.
Ein letztes Mal feiern im Roots kann man am 30. und 31. August. Danach schließt der Club auf der Aachener Straße 21 – 23 seine Türen. Das Roots-Team bedankt sich bei allen Veranstaltern, DJ’s und natürlich in erster Linie den Gästen für die Unterstützung. Man sei stolz darauf, ein Teil von Mönchengladbachs Kultur- und Nachtszene gewesen zu sein. 

Auch wenn das Roots auf der Aachener Str. dicht macht, freue man sich aber darauf, in Zukunft über Konzerte, Partys und Veranstaltungen im rockig, alternativen Bereich rund um Mönchengladbach zu informieren und hier und da vielleicht ein paar bekannten Gesichter zu begegnen.
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?