Scary Movie 5 - bald im Kino!

Paranormal Activity und Co. anders.

Scary Movie 5 - bald im Kino!: Paranormal Activity und Co. anders.
Der Kinostart von SCARY MOVIE 5 rückt immer näher, die Spannung wächst und der ein oder andere hat schon Feuer gefangen. Am 25. April 2013 kommt die lang erwartete Horror-Parodie endlich auch in Deutschland in die Kinos.
Der aktuelle Teil der Scary Movie Franchise nimmt Filme wie Paranormal Activity, Mama, Sinister, Evil Dead, Inception und Black Swan auf die Schippe und wartet mit Stars auf wie Ashley Tisdale, Charlie Sheen, Lindsay Lohan, Snoop Dogg, Katt Williams, Molly Shannon, Terry Crews, Simon Rex, Jerry O'Connell, Sarah Hyland, Katrina Bowden, Tyler Posey, Shad Moss aka Bow Wow, Kate Walsh, Heather Locklear, Mac Miller und Mike Tyson.

Inhalt:
Jody (Ashley Tisdale) und Dan (Simon Rex) sind ein glücklich verheiratetes Paar. Als sie mit den Kindern von Dans Bruder, die drei Jahre lang alleine in der Wildnis lebten, nach Hause kommen, geschehen auf einmal bizarre Dinge. Schon bald greift das Chaos auch auf die Jobs der beiden über und breitet sich in Jodys Ballettkompanie und Dans Affenforschungszentrum aus. Dies kann nur bedeuten, dass der böse Geist der "Mama" der Kinder ihre neue Familie stalked. Mit Hilfe von Experten für Paranormales und einer Vielzahl von Kameras im Haus, begeben sie sich auf Spurensuche, um dem Unheil ein Ende zu machen...

Die Regie zu SCARY MOVIE 5 übernahm Malcolm Lee, der hier Seite an Seite mit dem legendären Komödienexperten David Zucker ("Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug", "Die Nackte Kanone"-Franchise) arbeitete. Zu SCARY MOVIE 3 und 4 schrieb Zucker bereits das Drehbuch und führte Regie, beim fünften Teil ist er Co-Autor und produzierte den Film.

Das SCARY MOVIE Franchise, das die größten Horror- und Genrefilme verspottet und parodiert, spielte weltweit bisher über $800 Millionen ein. Hier könnt ihr euch den Trailer angucken.

                                                    

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?