Schlägt Richie Hawtin eine neue Karriere ein?

Mit diesem Titel darfst du den DJ demnächst ansprechen.

Schlägt Richie Hawtin eine neue Karriere ein?: Mit diesem Titel darfst du den DJ demnächst ansprechen.

Von wegen wer nichts wird, wird DJ. Das aktuellste Beispiel dafür ist Richie Hawtin. Neben Fans, Ruhm und Geld erfreut dieser sich nun über einen beeindruckenden Namenstitel, den er sich ganz schnell in seinem Personalausweis eintragen lassen sollte. Eine englische Universität verlieh dem Techno-Produzenten jetzt offiziell einen Doktortitel – und das ohne dort ein einziges Semester absolviert zu haben. Sind Richie Hawtins Tage hinter den Turntables jetzt gezählt?

Dass Studienabbrecher Richie Hawtin in seinem Leben doch noch zu einem akademischen Titel kommt, hätte er wohl selbst nicht gedacht. Ende der 80er Jahren begann der gebürtige Brite an der kanadischen University of Windsor ein Filmstudium, das er aber für seine DJ-Karriere an den Nagel hing. Auf einen Doktortitel muss er aber trotzdem nicht verzichten, denn den erfüllt ihm jetzt die Universität von Huddersfield.

Am 18. Juli 2015 verleiht die englische Uni Richie Hawtin und sieben weiteren Personen aus den Bereichen Medien, Wissenschaft, Kunst, Wirtschaft sowie Politik einen Ehrendoktortitel. Wir müssen also nicht befürchten, dass der DJ die Plattenteller demnächst gegen den Vorlesungssaal eintauscht.

Wie EDM Sauce berichtet, waren Richie Hawtin und seine Musik auch schon einmal Thema mindestens einer wissenschaftlichen Arbeit. Dr. Nick Bougaieff beschäftigte sich mit Minimal Techno mit Fokus auf Richie Hawtins Performance-Methoden während seiner Plastikman-Tour 2010/2011. So macht Uni doch Spaß, oder?

Foto: virtualnights.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?