Schlecken ohne Reue: Diese 8 Eissorten haben weniger als 100 Kalorien

Mit diesem Eis ist unsere Bikinifigur nicht in Gefahr.

Schlecken ohne Reue: Diese 8 Eissorten haben weniger als 100 Kalorien: Mit diesem Eis ist unsere Bikinifigur nicht in Gefahr.
Quelle: Sergio Monti Photography/Shutterstock.com

Die Temperaturen steigen momentan immer weiter und ohne eine Abkühlung geht schon lange nichts mehr. Während Wasser und Ventilator momentan die absoluten Must-Haves sind, gönnen wir uns auch allzu gern ein leckeres Eis. Doch das lässt sich oft nur schwer mit unserer hart erkämpften Bikinifigur vereinbaren – oder!? Wir zeigen dir Eissorten, die du ohne schlechtes Gewissen genießen kannst.

Solero: Solero steht für den besonders fruchtigen Geschmack, den es mittlerweile in vier verschiedenen Sorten gibt: Erdbeer, Pfirsich, Zitrone und Exotic. Und tatsächlich haben alle von ihnen weniger als 100 Kalorien. Während das Solero Exotic mit seinem cremigen Innenleben aus Milcheis noch mit 98 Kalorien an der Obergrenze kratzt, hat die Sorte Strawberry Smoothie lediglich 49 Kalorien.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Lily Jessica (@lilyjessica94) am

Flutschfinger: Der bunte Zeigefinger ist ein echter Klassiker, den wahrscheinlich schon unsere Eltern in ihrer Kindheit gelutscht haben. Die Kultmischung aus Limette, Erdbeere und Orange erfrischt uns mit gerade einmal 52 Kalorien.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Lilu (@lelu1503) am

Calippo: Ein weiterer All-Time-Favourite ist Calippo. Die gefrorene Cola-Stange genießen wir für 90 Kalorien. Die kleinen Shot-Kügelchen haben sogar nur 26 Kalorien.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ᴊᴏɢᴊᴀʙɪᴋɪɴʟᴀᴘᴇʀ 🇮🇩 (@jogjabikinlaper) am

Kaktus: Wer es nicht nur fruchtig, sondern auch mit dem gewissen Kick liebt, ist sicherlich Fan vom Kaktus-Eis mit Knister-Effekt. Für 62 Kalorien auf jeden Fall eine Sünde wert.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Schöller Eis (@schoeller_eis_at) am

Mini Milk: So klein wie das Eis ist, ist auch seine Kalorienzahl. Schoko, Erbeere und Vanille haben 32,31 und 30 Kalorien.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von HUGO & ME 🙍🏽‍♀️🐶 (@hugo__andthehuman) am

Cuja Mara Split: Die perfekte Mischung aus fruchtiger Erfrischung und cremigem Kern bietet das allseits beliebte Split mit Maracujageschmack. 94 Kalorien sind auf jeden Fall noch zu verkraften.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Oliver (@odlondon) am

Capri: Purer Fruchtgenuss, der einfach immer geht. Mit den 53 Kalorien können wir auch noch ein zweites Mal zugreifen.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ↟ Brina | 📍Trier ↟ (@brina_travels) am

Dolomiti: Das Kult-Eis aus den 80ern erlebt ein Revival und macht uns mit 54 Kalorien wirklich kein schlechtes Gewissen.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Kinga (@kinga_and_her_vizsla) am



Foto: Sergio Monti Photography/Shutterstock.com 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?