Schnipp Schnapp: 26-Jährige schneidet ihrem Freund den Penis ab

Ihr Motiv ist nicht bekannt.

Schnipp Schnapp: 26-Jährige schneidet ihrem Freund den Penis ab: Ihr Motiv ist nicht bekannt.
Quelle: Shutterstock.com/On_Ter

Alle Männer sollten jetzt stark sein: Eine 26-Jährige kastrierte ihren Freund mit einer Heckenschere. Die Hintergründe sind noch unklar. 

Am vergangenen Sonntag soll die 26-jährige Argentinierin Brenda B. ihrem 40-jährigen Freund den Penis sowie die Hoden abgeschnitten haben. Ihre Tatwaffe? EineHeckenschere - laut argentinischen Medien. Das Opfer war noch in der Lage die Nachbarn zu verständigen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Das war auch bitter nötig, denn der arme Kerl hatte eine Menge Blut verloren.

Ob sein Penis gefunden wurde und die Ärzte ihn wieder drannähen konnten, ist leider nicht bekannt. Brenda hat in der Zwischenzeit die Tat gestanden und wurde kurz darauf festgenommen. Sie sitzt nun in Untersuchungshaft. Was genau die 26-Jährige zu der blutigen Tat bewegt hat, ist ebenfalls unklar. Einige argentinischen Medien sprechen von Rache, andere von Selbstverteidigung.

Dem Opfer geht es  mittlerweile den Umständen entsprechend gut. Sein Zustand soll stabil sein.


GIF via giphy.com


Foto: Shutterstock.com/On_Ter
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?