Schock-Studie: Viele Kiffer fahren Auto, wenn sie high sind

Ist jetzt keine wirklich große Überraschung!

Schock-Studie: Viele Kiffer fahren Auto, wenn sie high sind: Ist jetzt keine wirklich große Überraschung!
Quelle: Canna Obscura / Shutterstock & Flamingo Images / Shutterstock (Symbolbilder)

Es mag nicht unbedingt überraschen, aber dafür umso mehr erschrecken: Viele Cannabis-Patienten fahren auch unter Einfluss des Rauschmittels Auto. Das haben nun Forscher an der University of Michigan herausgefunden.

Für ihre Studie, die im Fachmagazin Drug and Alcohol Dependence veröffentlicht wurde, haben die Wissenschaftler insgesamt 790 erwachsene Cannabis-Patienten aus dem US-Bundesstaat Michigan untersucht. Die Studienteilnehmer wurden nach ihren Fahrgewohnheiten im letzten halben Jahr befragt und das Ergebnis ist ziemlich eindeutig.

GIF via giphy.com
Denn mehr als die Hälfte gab zu, sich auch kurz nach der Einnahme von Cannabis hinters Steuer zu setzen, wie auch Noizz berichtet. Etwa jeder Fünfte (rund 21 Prozent) gaben sogar offen zu, beim Fahren richtig zugedröhnt zu sein. Dabei warnt Autorin Erin Bonar vor den Gefahren, die die Droge für die Fahrtauglichkeit mit sich bringt. Reaktionsvermörgen und die Koordinationsfähigkeit nehmen stark ab, was den meisten Teilnehmern gar nicht bewusst sei.

GIF via giphy.com
In den USA konnte bisher noch kein Grenzwert festgelegt werden, der vorschreibt, ab wann Cannabis-Patienten besser zu Fuß gehen oder auf öffentliche Verkehrsmittel umsteigen sollten. In Deutschland hingegen ist die Sache relativ klar: Wer Cannabis im Blut hat, muss laut Straßenverkehrsgesetz das Auto stehen lassen. Bei ärztlich verschriebenem Stoff gilt das Fahrverbot in der Regel jedoch nicht, was die Sache auch nicht weniger gefährlich macht.

GIF via giphy.com
Fotos: Canna Obscura / Shutterstock & Flamingo Images / Shutterstock (Symbolbilder)

 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?