Schon wieder: Sexy DJ-Flitzerin zieht erneut blank

Erfahrt, auf welchem Konzert sie jetzt alles zeigte.

Schon wieder: Sexy DJ-Flitzerin zieht erneut blank: Erfahrt, auf welchem Konzert sie jetzt alles zeigte.

Erst in der vergangenen Woche berichteten wir von der Flitzerin, die bei einem Keys N Krates-Gig in Florida blank zog und den DJ des Elektro-Trios ansprang. Und wie es aussieht, sind ihre 15 Minuten Ruhm noch lange nicht vorbei. Nun schlug die sexy Nacktflitzerin auch bei einem anderen Konzert zu. 

Wie DJ MAG Canada berichtet, ist Afroman das neueste Opfer der 23-jährigen Christina Platt. Nach dem Keys N Krates-Vorfall vor zwei Wochen präsentierte die Flitzerin jetzt dem amerikanischen Rapper bei einem Auftritt in Florida ihre blanken Brüste. Afroman, ganz der Profi, ließ sich von ein bisschen nackter Haut nicht aus der Ruhe bringen und versah ihren Busen mit einem gewünschten Autogramm.

Auf ihrer Facebook-Seite erklärt Christina auch, warum sie es nicht schafft auf Konzerten ihre Klamotten anzubehalten: „Ich arbeite jeden Tag mit alten Menschen zusammen und ich habe auch schon einige von ihnen sterben sehen. Ich flitze, weil ich mich absolut wohl in meiner Haut fühle. Ich liebe es, den Moment zu leben, egal was die Gesellschaft als normal akzeptiert. Das Leben ist zu kostbar, um es als selbstverständlich anzusehen.“

Und wie wohl Christina sich in ihrem Körper fühlt, sie auf ihrem Instagram-Account:


Screenshot via Instagram/Christina Platt


Foto: Screenshot via YouTube/KT TheLegend

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?