Sex-Angriff: Betrunkene Frau leckt 19-Jährige ab und begrapscht sie

Und diese krasse Strafe erwartet sie jetzt.

Sex-Angriff: Betrunkene Frau leckt 19-Jährige ab und begrapscht sie: Und diese krasse Strafe erwartet sie jetzt.
Quelle: Screenshot via Heidi McKinney/Everipedia
Die 27-jährige Heidi McKinney wollte nach einer langen Nacht in Las Vegas zurück nach Portland fliegen. Noch ziemlich angetrunken setzte sie sich also in einen Flieger neben ein Mädchen im Alter von 19 Jahren.
Doch der Flug schien MicKinney zu langweilen, sodass sie anfing, ihre Sitznachbarin zu belästigen. Zunächst drängte sie das junge Mädchen „nur“ dazu, Alkohol mit ihr zu trinken, was sie wieder und wieder ablehnte. Der Alkohol putschte die 27-Jährige allerdings so auf, dass es nur noch schlimmer wurde und sie sexuelle Gelüste bekam. 

Heidi begann, die Teenagerin an den Brüsten zu begrabschen, berührte mehrfach ihre Intimzone und versuchte sich sogar, auf die Passagierin zu setzen. Aussagen zufolge leckte sie der 19-Jährigen sogar über ihr Ohr und drängte sie dazu, Sex mit ihr zu haben, unter anderem mit dem Satz „Ich will dich f*****“

Als das Opfer der sexuellen Belästigung dann versuchen wollte, sich zu wehren, und die Angriffe zurückwies, wurde sie als „armselig“ bezeichnet. Schließlich half das Flugpersonal jedoch aus der misslichen Lage und trennte beide Frauen.

Nach der Landung wurde Heidi McKinney verhaftet. Sie muss voraussichtlich mit acht Monaten Hausarrest und drei Jahren auf Bewährung rechnen. Die Fußfessel ruft! 

Foto: Screenshot via Heidi McKinney/Everipedia
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?