Sex beim ersten Date: Das halten Jungs dann wirklich von Mädels

Schwinden damit die ernsthaften Beziehungschancen?

Sex beim ersten Date: Das halten Jungs dann wirklich von Mädels: Schwinden damit die ernsthaften Beziehungschancen?
Quelle: bezikus/shutterstock.com
Diese Frage haben sich wahrscheinlich schon einige gestellt: Sex beim ersten Date - ja oder nein? Und dann beginnt das große Abwägen. Wenn ich es mache, könnte er denken, ich sei eine Schlampe. Aber wenn ich es nicht mache, denkt er vielleicht ich bin prüde und so weiter... Alles völlig unnötig!
Was Männer so alles über Sex beim ersten Date denken, werden wir wohl nie gänzlich aufklären können. Was wir jedoch wissen: Es ist unnötig sich als Frau mit der Frage verrückt zu machen. 

Die meisten Männer freuen sich, wenn es zum Sex kommt - natürlich nur, wenn beide heiß darauf sind! Und wenn das Ganze dann noch von einer selbstbewussten Frau ausgeht, die weiß, was sie will, sind Männer eher positiv überrascht als alles andere. 


GIF via giphy.com


Aber jeder tickt da anders. Deswegen finden es Männer auch nicht schlimm oder prüde, wenn es beim ersten Date nicht zum Sex kommt. Wenn sie eher etwas zurückhaltend ist, macht sie ihn verrückt, indem sie ihn einfach ein bisschen zappeln lässt und ihn immer Stück für Stück näher an sich heranlässt. 

Du kannst also eigentlich überhaupt nichts falsch machen. Das Beste ist eh immer, wenn man so ist wie man eben nun mal ist! Und ob es beim ersten Date schon zum Sex kam oder beim 4. oder beim 8. verringert weder die Chancen auf etwas Ernsthaftes, noch werden sie erhöht. 

Also: Immer das machen, wonach man sich in dem Moment fühlt!

Foto: bezikus/shutterstock.com
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?