Sex-Studie empfiehlt: Typen sollten mehr lecken

Der Muschi-Schleck macht nicht nur Mädels glücklich.

Sex-Studie empfiehlt: Typen sollten mehr lecken: Der Muschi-Schleck macht nicht nur Mädels glücklich.
Quelle: Tom Kolossa / shutterstock.com

Diese Studie ist ein neuer Lichtblick für alle unterschleckten Damen. Denn angeblich ist Oral-Sex so etwas wie eine geheime Wunderwaffe gegen alle möglichen Krankheiten und hält die Männerwelt fit. Alles was das starke Geschlecht für ein freshes Immunsystem tun muss, ist hin und wieder zwischen den Schenkeln ihrer Liebsten abzutauchen.

Scheidesekret ist voll mit sogenannten Milchsäurebakterien: Die wirken wie eine natürliche Firewall und sorgen für eine gesunde Vagina, indem sie Krankheitserreger im Keim ersticken.

Und von dieser grandiosen Wirkungen können laut amerikanischer Wissenschaftler der Mayo-Klinik in Minnesota auch Männer profitieren. Das berichtet zumindest das britische Magazin The Sun. Typen, die den feuchten Wundersaft regelmäßig konsumieren, haben angeblich seltener Allergien, können Ekzemen vorbeugen und werden seltener dick.

Klingt doch vielversprechen oder? Allerdings müsste Mann natürlich raue Mengen Muschi-Sekret schlucken, um von dieser tollen Wirkung zu profitieren – ab zirka zehn Litern wird es langsam effektiv. Überlegts euch Männer, denn ihr wisst ja: Happy wife, happy life.

Foto: Tom Kolossa / shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?