Sex-Studie verrät: Wer plant, hat mehr Spaß im Bett

Warum Verabredungen im Schlafzimmer echt heiß sind!

Sex-Studie verrät: Wer plant, hat mehr Spaß im Bett: Warum Verabredungen im Schlafzimmer echt heiß sind!
Quelle: Andrey_Popov/Shutterstock.com

In der Vorstellung der meisten ist spontaner Sex immer noch der absolute Gipfel der Lust. Doch eine Studie hat nun herausgefunden, dass es vor allem in langen Partnerschaften eine Form der Erotik gibt, die sogar noch mehr Erfüllung verspricht: Sex nach Kalender.

Spätestens wenn die Phase der ersten frischen Verliebtheit dem Alltag gewichen ist, ändert sich bei vielen Paaren auch das gemeinsame Sexleben. Nicht immer findet spontaner Sex dann noch mit echter Lust und Hingabe statt. Kein Wunder, denn zwischen Arbeit, Familie und Freizeitstress kann so ein erotisches Stelldichein schnell zum Pflichtprogram werden. Oder auch die totale Flaute drohen.

Besonders in langen Partnerschaften und wenn beide beruflich und darüber hinaus sehr eingespannt sind, kann aus der spontanen Leidenschaft auch eine unangenehme Überraschung werden. Gleichzeitig lassen sich Gefühle natürlich nicht planen, aber bewusste Termine können wahre Wunder wirken. Wer mit einem sehr gewissenhaft Mann zusammen ist, der Dinge gerne plant, hat meist sogar ein besonders erfülltes Sexleben, wie nun eine wissenschaftliche Untersuchung der Ruhr-Universität Bochum herausfand.

Fast 1.000 Paare nahmen an der Umfrage teil und gaben somit Aufschluss über den Zusammenhang zwischen Charaktereigenschaften und Sexualität, wie auch jolie berichtet. Dabei muss es nicht unbedingt ein fester Tag in der Woche sein oder ein gemeinsames Date im Terminkalender, wie Psychologin und Sexualtherapeutin Dr. Julia Velten verrät: „Manche machen das tatsächlich so. Aber das ist sehr unterschiedlich“, erklärt sie im Gespräch mit der WAZ.

Wer sich stattdessen an einem Abend bewusst für die Zweisamkeit freihält, kann sich auch schon durch die Vorfreude in erotische Stimmung bringen, was definitiv heißer als ein Quickie zwischen Abendessen und Abwasch ist. „Wir wissen, dass die spontane Lust nur ein Grund unter vielen ist, warum man Sex haben kann. Leidenschaft spielt bei einer neuen Partnerschaft eine große Rolle und es gibt Menschen, bei denen sie auch im hohen Alter noch wichtig ist. Aber viele Paare haben Sex, um dem Partner nahe zu sein, um sich zu entspannen, um sich etwas Gutes zu tun."


GIF via giphy.com
Foto: Andrey_Popov/Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?