Sexy Massage: So bescherst du ihm den Mega-Orgasmus

Damit bringst du ihn im Handumdrehen um den Verstand.

Sexy Massage: So bescherst du ihm den Mega-Orgasmus: Damit bringst du ihn im Handumdrehen um den Verstand.
Quelle: VGstockstudio/Shutterstock.com

Nicht nur viele Frauen legen großen Wert auf das Vorspiel. Wenn es um Sex geht, haben auch immer mehr Kerle Spaß am heißen Vorprogramm. Und damit er auch schon dabei voll auf seine Kosten kommt, verraten wir dir eine ganz spezielle Massage-Technik, die ihn garantiert um den Verstand bringt.

Immer noch hält sich das Gerücht, dass Männer in Sachen Sex direkt zum Hauptakt vorstoßen wollen und überhaupt nicht an erotischen Spielereien interessiert sind. Doch das stimmt natürlich nicht, denn das Vorspiel wird auch bei immer mehr Herren der Schöpfung zum Highlight vor dem großen Höhepunkt. Besonders gut eignen sich hierfür seine Hoden. Denn gerade weil seine zwei kleinen Freunde genauso empfindlich sind wie das sprichwörtliche rohe Ei, sind sie auch besonders sensibel und empfänglich für Berührungen. Bevor du aber einfach so Hand anlegst, gibt es ein paar Dinge zu beachten. Denn auch bei diesem sexy Support ist Vorbereitung alles, wie auch wunderweib schreibt.

Lange Fingernägel und eiskalte Hände sind in diesem Fall absolute No-Gos. Und da auch du nicht direkt den Turbogang zwischen deinen Beinen spüren möchtest, solltest du dich bei deinem Schatz genauso vortasten. So findest du heraus, was ihm besonders gut gefällt.
Den besonderen Kick bekommt er, wenn du seine Eier beim Blowjob durchknetest. Aber auch umgekehrt kannst du ihn verwöhnen: Also einfach mal die zwei Samenspender mit Mund und Zunge bearbeiten und ihm dabei einen Handjob verabreichen.

Richtig intensiv geht es auch beim sogenannten „Ball Milking“ zu. Denn hierbei bekommen nicht nur seine „Bälle“ deine volle Aufmerksamkeit, sondern auch der Bereich zwischen Hodensack und Anus. Für die Damm-Massage kannst du am besten deinen Daumen nehmen. Dieser Körperteil ist der Prostata sehr nah, die auch als männlicher G-Punkt bekannt ist. Besonders durch die ungewohnte Stimulation kann er einen extrem intensiven Orgasmus erleben. Also am besten direkt ausprobieren!

GIF via giphy.com
Foto: VGstockstudio/Shutterstock.com

 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?