Sexy Umweltschutz: Dieses heiße Model zeigt sich nackt mit Plastikmüll

So schön kann Klimarettung sein.

Sexy Umweltschutz: Dieses heiße Model zeigt sich nackt mit Plastikmüll: So schön kann Klimarettung sein.
Quelle: FTiare/Shutterstock.com

Spätestens seit Greta Thunberg mit den Fridays for Future in die Schlagzeilen kam, ist Umweltschutz wieder in aller Munde. Dennoch muss man sich schon etwas Besonderes einfallen lassen, um aus der breiten Masse hervorzustechen. Daher hat sich eine Influencerin nun einfach ausgezogen.

Umweltschutz geht uns alle etwas an, doch leider gibt es immer noch Menschen, die den Klimawandel leugnen und denen ihr ökologischer Fußabdruck völlig egal ist. Dabei machen immer mehr Normalos und auch Promis auf das Problem aufmerksam. So auch das polnische Supermodel Anja Rubik, das mit über einer Million Fans auf Instagramauch einen großen Einfluss als Influencerin hat.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Anja Rubik (@anja_rubik) am

Den nutzte sie nun für eine wichtige Botschaft: „Es ist Sommer, ihr seid am Strand, also hebt eine Plastiklasche auf, eine Tüte oder etwas Müll. Hebt es auf! Die Dinge, die ihr aufhebt, werden kein Tier mehr töten und werden nicht zu Mikroplastik.“ Dazu postet sie Bilder von sich, die sie mit Plastikmüll nackt am Strand und im Wasser zeigen.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Anja Rubik (@anja_rubik) am

Außerdem wendet sich die schöne Blondine mit ihrem Posting auch direkt an alle Hater und schreibt weiter: „An die Zyniker: Ja, es wird nicht das Plastikproblem im Ozean lösen. Aber: Besser als nichts zu tun und es könnte ein Tierleben retten.“

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Anja Rubik (@anja_rubik) am

Dem können wir nur zustimmen.            

Foto: FTiare/Shutterstock.com
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?