Sexy Wirkung: Auf diese weiblichen Vornamen stehen Typen besonders

Ist dein Name auch dabei?

Sexy Wirkung: Auf diese weiblichen Vornamen stehen Typen besonders: Ist dein Name auch dabei?
Quelle: RZ Images/Shutterstock.com

Wir machen es meist ganz unbewusst, aber wenn wir einen Namen hören, haben wir direkt bestimmte Assoziationen damit. So entscheidet ein Name oft schon, ob wir jemanden für sympathisch halten oder auch, wie wir uns das Äußere dieser Person vorstellen, auch wenn wir sie noch nie gesehen haben.

Wenn du Namen wie Dieter, Rainer oder Harald hörst, stellst du dir wahrscheinlich keinen Hottie mit Sixpack vor. Bei Leon, Tim oder Alexander sieht das jedoch schon ganz anders aus. Und genau diese Wahrnehmung hat nun auch eine Studie der TU Chemnitz bestätigt und 146 Personen befragt, wie sie anhand von Vornamen das Alter, die Intelligenz und die Attraktivität einschätzen.

Die weiblichen Vornamen, die am heißesten eingeschätzt wurden, sind folgende:

  1. Julia
  2. Sophie
  3. Lea und Lara
  4. Marie und Sarah
  5. Lena
  6. Leonie
  7. Laura
  8. Anna
  9. Jana
  10. Maria

Weniger attraktiv fanden die Probanden hingegen Namen, die sie als altmodisch einstuften, wie beispielsweise Birgit, Petra, Silke und Andrea. Aber natürlich handelt es sich hierbei nur um die Wahrnehmung, denn ein Name sagt in Wahrheit nichts über das Aussehen einer Person aus.

Foto: RZ Images/Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?