Sie sagt: "Ich bin zu schön für eine Beziehung!"

Fettes Luxus-Problem oder was?

Sie sagt: "Ich bin zu schön für eine Beziehung!": Fettes Luxus-Problem oder was?
Quelle: Screenshot via Instagram.com/chebella__

Man sollte meinen, dass eine Frau es auf den Datingmarkt eigentlich leicht haben sollte, wenn sie attraktiv ist. Bei der 26-jährigen Cherelle Neille aus dem britischen Manchester, sieht das allerdings anders aus. Sie findet - laut eigener Aussage - keinen gescheiten Typen, weil sie ZU schön ist. 

Dass die alleinerziehende Mutter von ihrem Aussehen überzeugt ist, soll auf keinen Fall arrogantrüberkommen, denn die 26-jährige leidet mittlerweile unter ihrem Aussehen. „Wenn ich ein Date mit einem Mann habe, kümmert es sie nur, wie ich aussehe, sie hören mir überhaupt nicht zu, was ich sage", beklagt sich der hübsche Lockenkopf gegenüber der Daily Mail

Komplimente zu ihrem Aussehen nerven die Engländerin mittlerweile nur noch: „Er sagte mir einfach permanent, dass ich schön sei, daraufhin entgegnete ich 'Danke' und fuhr fort, ohne ihn weiter nachzufragen.“ Ihre Persönlichkeit interessiere die Männer gar nicht, sie wollen sie lediglich als Trophäe in der Öffentlichkeit präsentieren. Andere Typen sprechen sie erst gar nicht an, weil eingeschüchtert sind oder annehmen, dass sie einen schlechten Charakter habe. 

Und selbst bei ihren Geschlechtsgenossinnen hat Cherelle schlechte Karten. Oft sind andere Frauen eifersüchtig und wollen am Ende nichts mehr mit ihr zu tun haben. Sie kommen mit der Aufmerksamkeit, die Cherelle beim Ausgehen erntet, einfach nicht klar. Nur noch eine gute Freundin ist übrig geblieben.

Die 26-Jährige selbst sieht ihr gutes Aussehen nun eher als Fluch.


Foto: Screenshot via Instagram.com/chebella__
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?