Spring - Tanz in den Frühling

Spring - Tanz in den Frühling:

Roman Flügel gehört zu den umtriebigsten deutschen Techno-Produzenten. Die Szene prägt er von Beginn der 90er Jahre an unter zahlreichen Pseudonymen. Eight Miles High, Sensorama, Acid Jesus und Soylent Green sind die Bekanntesten. Außerdem geht er Sven Väth gerne mal im Studio zur Hand und ist an der künstlerischen Ausrichtung des Offenbacher Clubs Robert Johnson beteiligt.


Darüber hinaus ist er Chef der hochgeschätzten Labels Playhouse, Klang Elektronik und Ongaku. Zusammen mit Jörn Elling Wuttke ist Roman Flügel Teil von Alter Ego. Solo hat er im vergangenen Jahr zwei Alben veröffentlicht. Die zehn Jahre umspannende Werkschau seines Soylent-Green-Pseudonyms und das mit dem Jazz-Musiker Christopher Dell aufgenommene "Superstructure".


Unterstützt wird Roman von Poker Flat Mann Jens Bond, Coco & Liebreiz, Oscar, Click, Vivienne Hilton und vielen weiteren Künstlern.

Datum: Samstag, 24.03.07

Location:
Alte Diamantbrauerei
Lübeckerstr. 127
39126 Magdeburg

Open Doors: ab 23.00 Uhr

Mehr Informationen unter: www.complex-md.de

 

Spring - Tanz in den Frühling

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?