Stalker-Hack: So schaust du dir heimlich Instagram Stories an

Und keiner wird dich erwischen!

Stalker-Hack: So schaust du dir heimlich Instagram Stories an: Und keiner wird dich erwischen!
Quelle: happydancing/shutterstock.com
Viel interessanter als den eigenen Instagram-Account zu füttern, ist es doch im Leben anderer rumzuschnüffeln. Du möchtest halt doch wissen, was der Ex mit seiner neuen Flamme treibt oder die nervige Kollegin am Wochenende gepostet hat. Doch die Foto-App macht es Hobby-Stalkern nicht gerade leicht.

Die Instagram-Stories scheinen schnüffelsicher zu sein, da angezeigt wird, wer sich die Stories reingezogen hat. Ups. Der Ex-Freund muss natürlich nicht mitbekommen, dass du ihm noch digital hinterher spionierst.

Aufatmen! Es gibt laut t3n eine ganz einfache Lösung, mit der du dir Insta-Stories klammheimlich anschauen kannst, ohne dass es jemand mitbekommt: 

Seit kurzem sind auch die Insta-Stories auch über den Webbrowser abrufbar. Und an dieser Stelle sind Stalker, die Chrome nutzen klar im Vorteil: Wer die Browser-Erweiterung „Chrome IG Story“ installiert, kann sich die Stories undercover anschauen – der Nutzername taucht nirgendwo auf. Das perfekte Verbrechen also!


GIF via giphy.com

Alles was du dafür tun musst – außer die Extension zu installieren - ist, beim nächsten Instagram-Besuch über Chrome in den anonymen Modus zu switchen.


GIF via giphy.com

Foto:  happydancing/shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?