Studie: Wenn dein Partner diese Eigenschaft hat, geht er wahrscheinlich fremd

Der Ursprung liegt in der Kindheit.

Studie: Wenn dein Partner diese Eigenschaft hat, geht er wahrscheinlich fremd: Der Ursprung liegt in der Kindheit.
Quelle: 4 PM production / shutterstock.com

Liegt Fremdgehen etwa in den Genen? Gibt es ein Fremd-Ge(h)n? Wenn es nach dieser neuen Studie geht, lautet die Antwort auf diese Frage ganz klar nein. Angeblich ist die familiäre Konstellation demnach ausschlaggebend dafür, wie viel Wert wir als Erwachsene auf Treue legen.

Um herauszufinden, welche Menschen potentielle Fremdgänger sind, hat sich das Portal Illic Encounters die Daten seiner User vorgeknöpft. Dabei fand die weltweit größte Seitensprung-Website heraus, dass 34 Prozent seiner User Einzelkinder sind.

Nur 15 Prozent der Angemeldeten haben Geschwister. Was das bedeutet? Wer ohne einen Bruder oder eine Schwester aufgewachsen ist, hat offenbar eine krasse Tendenz zur Untreue.

Der Sprecher des Portals hat dazu folgende Vermutung: „Einzelkinder neigen wahrscheinlich eher dazu fremdzugehen, weil sie ständig neue Aufmerksamkeit und Bestätigung suchen – viel mehr als Menschen, die mit Geschwistern aufwachsen.“

Wenn der Partner dann einmal nicht da ist oder schlicht keine Zeit hat, fühlen sie sich schnell existentiell bedroht, weil sie eine derartige Situation nicht wirklich kennen. Also muss schnellstmöglich die Aufmerksamkeit einer anderen Person her. Du findest das klingt zu weit hergeholt? Eine Studie aus dem Jahr 2015 mit immerhin 43.000 Probanden kam auf ein sehr ähnliches Ergebnis.

Also achte bei deiner nächsten Partnerwahl darauf, dass dein Herzblatt entweder mit Geschwistern aufgewachsen ist oder sorge einfach dafür, dass derjenige immer deine volle Aufmerksamkeit genießt.

Foto: 4 PM production / shutterstock.com

 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?