Thank God It's Friday! Weekend-Tipps für Berliner

Die besten Tipps fürs Wochenende!

Thank God It's Friday! Weekend-Tipps für Berliner: Die besten Tipps fürs Wochenende!
Quelle: Alexandru Nika / Shutterstock.com
Kaum hat man sich von den unzähligen Silvesterfeiern erholt, die das neue Jahr mit mehr als nur einem Kater eingeläutet haben, steht die nächste Challenge vor der Tür: das erste Wochenende im Jahr 2017! Für die 100%ige Garantie, dass ihr all eure pseudo-vernünftigen Vorsätze brechen werdet, sorgen diese Events:
Freitag

Mühlenmarkt: Na gut, den einen Vorsatz, nämlich das längst überfällige Ausmisten eures Kleiderschrankes lassen wir euch noch. Aber wer am Freitag den Mühlenmarkt mit leeren Händen betritt, wird garantiert mit einer komplett neuen Kleiderstange samt neuer Kleidung wieder rauskommen. Dafür sorgen freier Eintritt, leckere Speisen und die darauffolgende Clubnacht.
Wo? Griessmühle, Sonnenallee 221, 10259 Berlin Wann? Freitag ab 16:00 Uhr

Ram Schakl Roulette: Neues Jahr, neues Glück? Ob 2017 euer Jahr wird, lässt sich am Freitag schon in der Kultstätte Keller herausfinden. Im düsteren Kellergewölbe des Neuköllner Kult-Clubs wird hoch gepokert und gefährlich gut aufgelegt, unter anderem mit Daensen und Haunted Water.
Wo? Kultstätte KELLER, Karl-Marx-Straße 52, 12043 Berlin Wann? Freitag ab 23:59 Uhr


Samstag

Electro Swing Revolution - The Last Dance at Astra: Auch die beleibte Partyreihe mit dem gewissen Hüftschwung verabschiedet sich, hoffentlich aber nur tempoörär aus dem Astra. Also setzt euren schicksten Lidstrich, holt die Hackenschuhe raus und macht euch für ein elegantes Neujahrstänzchen bereit!
Wo? Astra Kulturhaus,  Revaler Strasse 99, 10245 Berlin Wann? Samstag ab 23:30

Move iT! - die 90er Party: Nach all den Feiertagen voller leckerer Köstlichkeiten und kalorienreichen Delikatessen heißt es wieder mal MOVE IT! Jeden ersten Samstag im Monat wird im Kesselhaus der Kulturbrauerei ordentlich der Speck zu 90er Hits und Evergreens geschüttelt. Wer zu zweit zwischen 22 und 23 Uhr kommt, muss nur für eine Person Eintritt zahlen!
Wo? Kesselhaus in der Kulturbrauerei, Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin Wann? Samstag ab 22:00 



Speechless: Florian Meindl, Marcus Meinhardt, Midas 104, Namito: "Techno left me speechless" - Das ist der Leitspruch der fulminanten Techno-Events, die Freunde der elektronischen Tanzmusik des Öfteren mal sprachlos machen lassen. Musik is die Kommunikation, Sender sind in diesem Falle u.a. Florian Meindl und Marcus Meinhardt. Und der Empfänger für richtig guten Techno natürlich das tanzende Publikum.
Wo? Ritter Butzke, Ritterstrasse 26, 10969 Berlin Wann? Samstag ab 23:55 Uhr

Sonntag

No Pants Subway Ride Berlin 2017: Ein weiterer Vorsatz, den es zu brechen gilt: seriös in der Öffentlichkeit verhalten! Wie man den am Besten bricht? Natürlich nicht angezogen! Hosen runter heißt es beim alljährlichen "No Pants Subway Ride", bei dem man sich trotz fehlender Hose wie bei einer ganz gewöhnlichen U-Bahn-Fahrt durch Berlin verhalten soll. Und ganz ehrlich, so unnormal ist das nun auch wieder nicht!
Wo? Start: S + U-Bahnhof Frankfurter Allee, 10247 Berlin Wann? Sonntag ab 14:00 Uhr

Alle Events vom Wochenende findet ihr natürlich in unserem Eventkalender: www.virtualnights.com/berlin/events

Beitragsbild:  Alexandru Nika / Shutterstock.com
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?