Thank God It's Friday! Weekend-Tipps für Berliner

Die besten Tipps fürs Wochenende!

Thank God It's Friday! Weekend-Tipps für Berliner: Die besten Tipps fürs Wochenende!
Quelle: Africa Studio / Shutterstock.com
Die Kälte des Berliner Winters ist zu spüren und doch hält sie uns nicht ab, diese coolen Events zu besuchen:
Freitag

Ghettogether w/ Nate57: Neues Jahr, neues Ghettogether! Die Hip Hop Veranstaltung geht in die zweite Runde und beschert uns mit feinsten 90's Classics und Rap. Mit dabei ist auch St. Pauli Export Nate57! Mit Graffiti-Floor inklusive Ausstellung & Sketchbattle mit coolen Preisen!
Wo? Musik & Frieden, Falckensteinstr. 48, 10997 Berlin Wann? Freitag ab 23:00 Uhr

3000Grad der Wanderzirkus "the surreal club festival 3017": Das neue Jahr beginnt mit einer magischen Zirkusveranstaltung der besonderen Art: Der 3000Grad Wanderzirkus kommt wieder nach Berlin und bringt ein spektakuläres Programm mit sich: Eine surreale Welt aus Musik, Performance, Farben, Tanz erwartet euch! Auflegen werden unter anderem Mollono Bass, Kollektiv Ost, Bebetta und Sven Dohse.
Wo? Ritter Butzke, Ritterstrasse 26, 10969 Berlin Wann? Von 13. Januar um 23:00 Uhr bis 15. Januar um 11:00 Uhr


Last Days of DRAKE & J.LO (DRALO): Der Gerüchteküche zufolge ist es nun offiziell: Mega-Rapper Drake und Pop-Prinzessin Jennifer Lopez sind ein Paar! Und was gibt's da sinnvolleres als eine Party zu veranstalten, die einen ultimativen Mix aus Drake/J.Lo, aka Dralo Sounds bietet? 
Wo? Backyard, Gitschiner Str. 22, 10969 Kreuzberg, Berlin Wann? Freitag ab 23:55 Uhr

Samstag

Japanese Sake Festival Berlin 2017: Sake ist ein Reiswein aus Japan und das Kultgetränk im fernen Osten schlechthin! Deswegen gibt's am Samstag prompt ein Festival eigens für die traditionelle Spirituose. 5 Sake Stände, mehrere Essenstände mit japanischen Köstlichkeiten und Kunst aus Fernost bringen euch aus dem Berliner Winter.
Wo? Urban Spree, Revaler Str. 99, 10245 Berlin Wann? Samstag 16:00 - 23:00 Uhr

Making Beats - Workshop: Nachwuchs DJs und Vinylliebhaber aufgepasst: Die junge Plattform Soundfluence, ein Portal für junge aufstrebende Künstler, veranstaltet im E4 einen Workshop rund um das Thema Producing im elekronischen Musikbereich. Unter anderem Constantijn Lange vom Laut und Luise Label wird euch in die Kunst des DJings einführen.
Wo? E4 Club,  Eichhornstraße 4, 10785 Berlin Wann? Samstag 19:30 - 22:30 Uhr

 

Ein von E4 Club (@e4club) gepostetes Foto am


Bunker Ramba Zamba /w Dubspeeka / DrumCode / Oliver Deutschmann: Wohin flüchtet man sich in dunklen Berliner Winternächten? Genau, in noch dunklere Techno-Bunker! Um genau zu sein in die dunklen Gemäuer des Molkenmarktes, wo am Samstag ein crazy Kellerrave stattfinden wird. Unter anderem werden euch Dubspeeka, Oliver Deutschmann und Marcel Friegeist auf 4 Floors beglücken, bis es wieder dunkel wird.
Wo? Molkenmarkt 2, 10179 Berlin Wann?  Samstag ab 23:55 Uhr

Alle Events vom Wochenende findet ihr natürlich in unserem Eventkalender: www.virtualnights.com/berlin/events

Beitragsbild: Africa Studio /  Shutterstock.com
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?