Tierischer Flitzer: Känguru stürmt auf Fußballfeld und spielt Torwart

Mit diesem Auswechselspieler hat niemand gerechnet.

Tierischer Flitzer: Känguru stürmt auf Fußballfeld und spielt Torwart: Mit diesem Auswechselspieler hat niemand gerechnet.
Quelle: Gelner Tivadar/Shutterstock.com & IntoTheWorld/Shutterstock.com

Besonders jetzt zur WM erlauben sich immer wieder einige Nackedeis den Spaß und rennen während des Spiels über das Fußballfeld. Das ist nun auch bei einem Match in Australien passiert, allerdings von einem tierischen Fan.

Am Sonntag fand in Australien ein Fußballspiel zwischen dem Blue Devils FC und Canberra FC statt. Das musste jedoch plötzlich in der zweiten Halbzeit unterbrochen werden, weil jemand das Feld stürmte. In diesem Fall handelte es sich allerdings nicht um einen halbnackten Spaßvogel, sondern um ein fußballbegeistertes Känguru.
Wie CapitalFootball nun auf Twitter zeigt, hüpft das Tier in großen Sprüngen zielstrebig auf das Feld und macht es sich vor dem Tor gemütlich. Und genau dort, war es ziemlich gut aufgehoben. Die Bälle, die dem Tier entgegenkamen, hat es nämlich alle erstklassig abgewehrt.

Scheinbar gibt es so einige Fußballfans aus dem Tierreich. Während bei der laufenden WM bereits ein Vogel vom Rasen gerettet wurde, haben wir auch schon in der heimischen Bundesliga eine Katze auf dem Platz gehabt.



Foto:  Gelner Tivadar/Shutterstock.com &  IntoTheWorld/Shutterstock.com 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?