Traumprinz gesucht? Diese 5 royalen Hotties sind noch zu haben

Der Adel hat noch so einiges zu bieten.

Traumprinz gesucht? Diese 5 royalen Hotties sind noch zu haben: Der Adel hat noch so einiges zu bieten.
Quelle: alexiosgreece/Instagram & tmski/Instagram

Dank der Hochzeit am vergangenen Wochenende ist nun auch der letzte populäre Prinz unter der Haube – und damit zerplatzt für viele Mädels der Traum, doch noch Prinzessin zu werden. Aber keine Sorge, es gibt noch andere Royals auf dem Markt und die können sich wirklich sehen lassen.

1. Scheich Hamdan bin Mohammed bin Rashid Al Maktoum: Puh, was für ein Name. Doch dahinter verbirgt sich der Erbprinz von Dubai, der auf Instgram ein echter King ist. Der 35-Jährige posiert für seine mehr als 6 Millionen Follower mit Tierbabys und zeigt, was man als Milliardär halt so macht. Sportlich kann der Scheich zahlreiche Erfolge beim Distanzreiten vorweisen und zum Spaß geht er auch gerne mal in atemberaubender Kulisse auf Tauch-Trips. Auf seinem Profil kommt der Junggeselle wie ein sehr sympathischer Familienmensch mit großer Tierliebe rüber – ein Traum.

 

Ein Beitrag geteilt von Fazza (@faz3) am

 

Ein Beitrag geteilt von Fazza (@faz3) am

 

Ein Beitrag geteilt von Fazza (@faz3) am


2. Kronprinz Hussein bin Abdullah:
Wer es etwas jünger mag, findet vielleicht eher Gefallen an dem Kronprinzen aus Jordanien. Der attraktive 23-Jährige ist der Sohn von Königin Rania und König Abdullah. Auch er begeistert auf Instagram mit seinem royalen Lifestyle und seiner Vorliebe für Sport. Und in Deutschland war er auch schon, wie seine Fotos mit Angela Merkel und weiteren Politikern zeigen.


3. Prinz Nikolai:
Der jüngste Royal, der noch zu haben ist, ist Prinz Nikolai zu Dänemark mit seinen süßen 18 Jahren. Er zählt zu den begehrtesten Junggesellen Europas und arbeitet sogar nebenbei als Model. Mit der Verständigung dürfte es auch keine Probleme geben, wie Gala schreibt, spricht die Nummer sieben der dänischen Thronfolge nämlich sogar deutsch.


4. Prinz Konstantinos-Alexios:
Ein weiterer Mädchenschwarm ist der Sohn des Kronprinzen von Griechenland. Der 19-Jährige lebt mit seiner Familie in London und ist sogar der Patensohn von Prinz William. Auf seinem Instagram-Profil sehen wir zahlreiche Schnappschüsse von seinem jugendlichen Luxusleben. Von der blonden Schönheit an seiner Seite sollten sich potenzielle Partnerinnen nicht abschrecken lassen – das ist seine hübsche Schwester.


5. Prinz Abdul Mateen:
Der 26-Jährige ist der Sohn von Sultan Hassanal Bolkiah, dem Führer von Brunei. Trotz seines absoluten Luxuslebens, das er auf Instagram zur Schau stellt, wird er von GQ als nicht abgehoben bezeichnet – soweit man das mit einem Vermögen von 20 Milliarden Dollar sein kann. Neben zahlreichen Bildern vom Polo, sieht man ihn auch mit gestähltem Körper beim Boxen. Da vergessen wir doch sofort Prinz Harry.

 

Ein Beitrag geteilt von Mateen (@tmski) am

 

Ein Beitrag geteilt von Mateen (@tmski) am

 

Ein Beitrag geteilt von Mateen (@tmski) am


Foto: alexiosgreece/Instagram & tmski/Instagram

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?