Triple D: Micaela Schäfer bald mit 3. Brust?

Das meint sie doch nicht ernst, oder?!

Triple D: Micaela Schäfer bald mit 3. Brust?: Das meint sie doch nicht ernst, oder?!
Quelle: Instagram/micaela.schaefer.official
Ach, Micaela. Die bekannteste Nachtschnecke Deutschlands ist nicht nur für ihre Texttilallergie bekannt sondern auch ihre Beauty-OPs. Anfang 2017 ließ sich die 33-Jährige in Brasilien einen künstlichen Sixpack vom Doc verpassen. Und nicht zu vergessen sind ihre herzförmigen Nippeltattoos aus dem Jahr 2016. Jetzt verrät sie in einem Interview, was 2018 auf ihrem Schnibbelplan stehen könnte: eine dritte Brust.
Von Doppel D auf Triple D? Das kann sich Micaela für die Zukunft durchaus vorstellen. Im Gespräch mit dm Radiosender Kiss FM verrät das Erotikmodel, was sie im kommenden Jahr für ihre Brüste plant: „Ich habe  mir überlegt, herzförmige oder sternförmifge Implantate bald reinzumachen oder eine dritte Brust.“ Klar, alle guten Dinge sind bekanntlich drei.

Der Grund für die Veränderung liegt für Micaela klar auf der Hand: Sänger bringen neue Songs raus, sie bringt neue Brüste raus. Eine schöne Analogie

Ob sie es letztendlich wirklich ernst meint, wird das kommende Jahr zeigen. Um BH-Probleme müsste Micaela sich jedenfalls nicht sorgen, schließlich verzichtet sie liebend gerne auf jegliche Kleidung. 



Foto: Instagram/micaela.schaefer.official 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?