Typ wird für vermisst erklärt: Die Polizei findet ihn in der Kneipe

Aber immerhin Bier!

Typ wird für vermisst erklärt: Die Polizei findet ihn in der Kneipe: Aber immerhin Bier!
Quelle: William Perugini/Shutterstock.com
Die britische Website Daily Post teilte vor wenigen Tagen eine Bro-Story aus Wales wie sie im Buche steht.
Nachdem der Typ zuletzt beim Überqueren einer Meeresmündung gesichtet wurde, vermutete man, er sei im Meer verunglückt. Sofort startete eine riesigeSuchaktion: Hubschrauber kreisten über dem Wasser und auch Rettungsbote suchten die Küste nach dem verschollenen Kerl ab. 

MehrereStunden dauerte die Suche an. Die Überlebungschancen des Mannes wurden immer geringer. Die Rettungskräfte rechneten bereits mit dem Schlimmsten. Durchaus verständlich nach einer vergeblichen Hilfsaktion

Doch dann die Wende im Drama: Die Polizei fand den Typen gegen 20 Uhr unverletzt und vermutlich in Gesellschaft von ein paar Bierchen in einer Hafenkneipe - ohne einen blassen Schimmer,  dass gerade eine Riesenrettungsaktion für ihn lief.

Na dann: Prost!


GIF via giphy.com

Foto: William Perugini/Shutterstock.com
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?