Um Ex-Freunde eifersüchtig zu machen: Sie reist nackt um die Welt

Auf Instagram präsentiert sie ihre heißen Bilder.

Um Ex-Freunde eifersüchtig zu machen: Sie reist nackt um die Welt: Auf Instagram präsentiert sie ihre heißen Bilder.
Quelle: holdon2yerbutts/Instagram

Trennungen sind nie etwas Schönes und gerade wenn wir verletzt wurden, wollen wir uns an unseren Ex-Partnern rächen. Einen ähnlichen Plan hatte auch Megan Marie, doch dafür nutzte sie eine außergewöhnliche Methode.

Vor einiger Zeit machte Megan eine schwere Zeit durch, in der sie ein paar missglückte und enttäuschende Beziehungen hinter sich hatte. Sie hatte das Gefühl, dass sie irgendetwas unternehmen musste, um ihre Ex-Freunde eifersüchtig zu machen. Außerdem war sie auf der Suche nach Freiheit und Unabhängigkeit. Also fing sie 2015 an zu wandern.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ↟ m e g a n ↟ (@holdon2yerbutts) am

Alles begann mit einem zweiwöchigen Road-Trip von Colorado nach San Francisco, bei dem Megan jede Nacht mit ihrer Schwester in einem Zelt schlief. Auch wenn sie vorher Bedenken hatte, dass irgendwas schief laufen könnte, gefiel ihr der Trip im Nachhinein so gut, dass sie eine Welle von Stolz und Freude überkam. Dies war der Zeitpunkt, an dem sie die Abenteuerlust packte.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ↟ m e g a n ↟ (@holdon2yerbutts) am

Nach vielen weiteren Camping-Reisen und zahlreichen schönen Landschafts-Fotografien, schlug ein Freund scherzhaft vor, dass Megan sich einfach mal nackt in der Natur knipsen sollte. Auch wenn sie ziemlich nervös war, wollte sie den Schritt wagen, und lud somit ihr erstes Nacktbild bei Instagram hoch. Anfangs wollte sie ihren Ex-Freunden so klarmachen, was sie verpassen. Doch daraus wurde weit mehr.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ↟ m e g a n ↟ (@holdon2yerbutts) am

Zahlreiche positive Rückmeldungen ermutigten Megan dazu weitere Nacktbilder zu posten. Die Aufmerksamkeit nutzte sie schnell, um wichtige Themen anzusprechen und damit hat sie Erfolg. Mittlerweile folgen ihrem Instagram-Account holdon2yerbutts fast 30.000 Leute und bekleidet sieht man Megan dort auch kaum noch.

Foto: holdon2yerbutts/Instagram

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?