Umfrage zeigt: Wir lieben Sex im Freien

Outdoor-Sex wird immer beliebter.

Umfrage zeigt: Wir lieben Sex im Freien: Outdoor-Sex wird immer beliebter.
Quelle: Dmitri Ma/Shutterstock.com

Frühlingsgefühle kennt wohl jeder. Wenn es wärmer wird, dann wird es uns auch wärmer ums Herz – und im Schritt. Und wer hat da schon gern Sex in der stickigen Wohnung?

Was tun, wenn einen unterwegs plötzlich die Lust packt und man einfach nicht mehr bis zuhause warten kann? Scheinbar entscheiden sich viele Paare dazu, direkt an Ort und Stelle die Hüllen fallen zu lassen. Das Erotik-Portal JOYClub hat nämlich in einer Umfrage herausgefunden, dass Sex im Freien viel häufiger vorkommt, als man meint. Von 5.000 Teilnehmern, träumen ganze 95 Prozent von einer Liebschaft unter freiem Himmel. 90 Prozent haben das auch schon in die Tat umgesetzt. Die beliebtesten Orte für eine heiße Nummer in der Natur sind übrigens Wald, Badesee und Strand.

GIF via giphy.com

Doch was genau reizt die Leute am Outdoor-Sex? Ganz oben auf der Liste ist der Kick, dabei erwischt zu werden. Eher weniger wichtig sind für die Befragten die Nähe zur Natur und die romantische Stimmung. Doch obwohl für viele der Reiz, erwischt zu werden, so pikant ist, wollen 20 Prozent keinesfalls beobachtet werden – nur 15 Prozent finden, dass ein Zuschauer die Liebelei in der Natur spannender machen würde.

Foto via JOYClub

Doch bei all dem Spaß ist Vorsicht geboten: Wird man erwischt, kann man sich ein Bußgeld wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses durch sexuelle Handlungen einhandeln. Das scheint jedoch die wenigsten Teilnehmer der Umfrage zu stören.

Foto:  Dmitri Ma/Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?