Unfassbar: Frau adoptiert Geschwister, ohne es zu wissen

Die Wahrheit war für sie ein Schock!

Unfassbar: Frau adoptiert Geschwister, ohne es zu wissen: Die Wahrheit war für sie ein Schock!
Quelle: Wood and Grace via Instagram (Screenshot)

Nach einer gescheiterten Ehe wollte Katie Page ihrem Leben wieder einen Sinn geben. Dank einer Veranstaltung in ihrer örtlichen Kirche im US-Bundesstaat Colorado, sollte die 30-Jährige bald schon genau das finden und so beschloss die junge Frau, sich als Pflegemutter zu engagieren. Doch es sollte alles ganz anders kommen als geplant.

Nachdem sie 2015 angefangen hatte, sich um traumatisierte Kinder zu kümmern, merkte Katie schnell, dass sie sogar noch einen Schritt weitergehen und ihre kleinen Schützlinge adoptieren wollte, wie auch Tag24 schreibt. Schon kurze Zeit nach dieser Entscheidung sollte sich ihr Leben grundlegend ändern, als sie gebeten wurde, einen erst vier Tage alten Jungen bei sich aufzunehmen.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Wood and Grace (@woodandgraceblog) am

Der Säugling, der vor einem Krankenhaus ausgesetzt worden war, war bereits mit Drogen in Kontakt gekommen und hatte noch nicht mal einen Namen. Katie nahm ihn bei sich auf und gab ihm den Namen Grayson. Elf Monate später waren die leiblichen Eltern noch immer nicht gefunden und so konnte Katie den Kleinen schließlich adoptieren. Keine zwei Wochen später kam wieder ein Anruf und auch wieder sollte sich Katie um ein vier Tages altes Kind kümmern. Diesmal war es ein Mädchen.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Wood and Grace (@woodandgraceblog) am

Als ihr die Kleine nachhause gebracht wurde, fiel Katie Page etwas auf, wie sie auch auf der Website LoveWhatMatters schreibt:“ Als ich die Armbänder des Babys betrachtete, sah ich, dass der Vorname ihrer Mutter mit dem Namen übereinstimmte, den Graysons Mutter im Krankenhaus angegeben hatte.“ Also verglich sie die Krankenhauspapiere und stellte fest, dass auch das Geburtsdatum der Mutter identisch war. Das lies ihr keine Ruhe und so machte sich die Adoptivmama selbst auf die Suche und konnte die leibliche Mutter von Grayson tatsächlich ausfindig machen.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Wood and Grace (@woodandgraceblog) am

Zwischenzeitig hatte sich auch die Fallmitarbeiterin gemeldet und bestätigte, was eh schon offensichtlich war. "Jetzt bin ich zu 100 Prozent sicher. Wir haben gerade den Nachnamen herausgefunden..." erklärte Page weiter, nachdem sie wusste, dass die beiden Bruder und Schwestern sind. Und als wenn das noch nicht genug wäre, hat die Mutter der beiden Kinder mittlerweile noch ein Baby zur Welt gebrach, das Katie auch adoptieren möchte.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Wood and Grace (@woodandgraceblog) am

Foto: Wood and Grace via Instagram (Screenshot)

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?