Ups: Touristin will Makaken streicheln & ist plötzlich oben ohne

Eine tierische Begegnung der frechen Art!

Ups: Touristin will Makaken streicheln & ist plötzlich oben ohne: Eine tierische Begegnung der frechen Art!
Quelle: Screenshot via YouTube.com

Eigentlich wollte Brittany Bowman aus Los Angeles nur eine einmalige Begegnung mit einem zahmen Affen machen. Während eines Thailand-Urlaubs besucht sie unter anderem die Stadt Chiang Mai und trifft dort auf den Makaken Sam. Doch dann dreht die hübsche Brünette ein Video mit dem Tier und bereut es ganz schnell wieder…

Ein Erinnerungs-Foto oder wie in diesem Fall Video sollte den Moment einfangen, in dem Brittany Bowman und Sam aufeinander treffen. Womit die lebenslustige Amerikanerin allerdings nicht gerecht hat: Affe Sam ist nicht unbedingt scheu und springt seine Auserwählte unvermittelt an, wie auch Der Westen schreibt.

Soweit noch nicht wirklich allzu spektakulär, denn zutrauliche Affen sind nicht gerade für ihre Zurückhaltung bekannt. Das Problem war vielmehr, dass Brittany keinen BH unter ihrem luftigen schwarzen Top trägt und von ihrem tierischen Verehrer direkt entblößt wird. 


Was genau Sam vorhatte, lässt sich nur erahnen. Doch die gute Stimmung ist bei Brittany und ihrer Reisebegleitung durch die ganze Situation nicht im Geringsten getrübt: „Wir mussten so lachen, uns kamen fast die Tränen“, sagt sie.

Und auch Sams Besitzer findet schnell eine Erklärung für das forsche Verhalten des Primaten:  „Er hat wahrscheinlich nach Milch gesucht.“ So oder so, Brittany teilte das amüsante Aufeinandertreffen zwischen Mensch und Tier auf ihrem Instagram-Account und kommentierte es später noch so:  „Ich habe seit Jahren nicht so viel Aufmerksamkeit von einem Mann bekommen. Danke für deine Liebe, Sam.“

 Foto: Screenshot via YouTube.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?