Wegen Diätpillen: Dagi Bee kassiert heftigen Shitstorm von ihren YouTube-Kollegen

Ein schlechtes Vorbild für ihre jungen Fans?

Wegen Diätpillen: Dagi Bee kassiert heftigen Shitstorm von ihren YouTube-Kollegen: Ein schlechtes Vorbild für ihre jungen Fans?
Quelle: dagibee/Instagram

Dagi Bee gehört zu den bekanntesten deutschen YouTubern und beschäftigt sich in ihren Clips vor allem mit Kosmetik und Mode. Da sie bald heiratet, arbeitet die Blondine an ihrem Traumkörper. Das kommt aber gar nicht gut an.

Dagi Bee möchte bald ihren Verlobten Eugen Kazakov heiraten. Am wichtigsten Tag in ihres Lebens will sie natürlich eine besonders gute Figur machen und verkündet daher vor kurzem in ihrer Instagram-Story, dass sie deshalb fast komplett auf Kohlenhydrate verzichtet, wie Promiflash schreibt. Da diese strenge Diät bei der YouTuberin jedoch manchmal zu Heißhunger-Attacken führt, nutzt sie noch ein spezielles Hilfsmittel: Carb-Blocker-Kapseln. Und die bewirbt sie direkt mit einem Rabattcode bei ihren Fans.

 

Ein Beitrag geteilt von Dagi Bee (@dagibee) am

Diese Aktion stößt nicht nur bei einigen Fans des YouTube-Stars auf Empörung, sondern vor allem bei ihren Kollegen. Das liegt ganz besonders daran, dass Dagi Bee viele junge Fans hat, die leicht zu beeinflussen sind und mit so einer Werbemaßnahme schlimmstenfalls dem Magerwahn verfallen. YouTuberin JANAklar sieht diese Art der Ernährung beispielsweise als perfekten Start in eine Essstörung und fragt, wie man so etwas mit seinem Gewissen vereinbaren kann. Auch Fitness-Bloggerin Anne Kissner von BodyKiss findet die Aktion bedenklich und nimmt kritisch Stellung zu Dagis Video:



Video via JANAklar/YouTube
Foto: dagibee/Instagram

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?