Weihnachts-Panne? Nein, danke!

Schöne Bescherung.

Weihnachts-Panne? Nein, danke!: Schöne Bescherung.
Jedes Jahr aufs Neue wäre Weihnachten nicht Weihnachten, würde nicht irgendetwas schiefgehen. Das falsche Geschenk ausgesucht, ein Familienstreit oder die falsche Party nach der Bescherung. Und dann?
Noch wenige Tage bis Heiligabend und immer noch nicht alle Geschenke zusammen – das Problem hatte bestimmt jeder schon mal. Aber was kauft man auf die Schnelle? In unserem Geschenke-Ratgeber könnt ihr euch schnell noch was abgucken, denn Socken oder das gute alte Parfum will wohl niemand unterm Weihnachtsbaum liegen sehen. 

Direkt nach der Bescherung kann auch schon das nächste Problem auftreten: ein Familienstreit. Dem Opa passt der Braten nicht, der Vatta hat eh schon wieder die Schnauze voll und die Mutter versucht auf Biegen und Brechen ach so schön besinnlich zu sein. Mensch, tut euch doch mal die Ruhe an, trinkt ein entspanntes Weinchen und habt euch lieb - es sollte doch schließlich das Fest der Liebe sein.

Ein Alptraum wäre, wenn der Weihnachtsbaum Feuer fängt. Fest steht: Plastik statt Wachs. Echte Kerzen am Baum sind tabu! 

Ärgerlich wird es auch, wenn der Kater den Weihnachts- mit dem Kratzbaum verwechselt, die Kinder entdecken, dass der Weihnachtsmann die gleichen Schuhe wie Papa trägt oder sich beim Sauce-über-den-Tisch-reichen der Ärmel von Schwiegermutters bester Bluse entzündet. 

Solltet ihr nicht gewollte Geschenke aus dem letzten Jahr weiterverschenken wollen, ist es besonders wichtig, sich zu erinnern von wem ihr die Präsente damals bekommen hat. Peinlich wird es nämlich dann, wenn Oma das gute "4711" wieder zurück geschenkt bekommt...

Und damit ihr euch auch nach der Bescherung nicht auf die falsche Party verirrt, haben wir einen schicken Überblick über die besten Weihnachtspartys der Repubik.



Bild: A. Holzknecht / pixelio.de

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?