Weil er Trennung nicht verkraftet: Fremdgeher schickt seiner Ex Fotos in ihren Klamotten

Über ihn lacht jetzt das Internet!

Weil er Trennung nicht verkraftet: Fremdgeher schickt seiner Ex Fotos in ihren Klamotten: Über ihn lacht jetzt das Internet!
Quelle: Aimee Sweeney via Twitter

Das Ende einer Beziehung ist nie einfach und für manch Verlassenen kann es eine traumatische Erfahrung sein. Als sich die 20-jährige Aimee Sweeney aus dem schottischen Glasgow nach über zwei Jahren von ihrem untreuen Freund trennt, reagiert dieser auf äußert seltsame Art.

Nachdem sie herausfand, dass ihr Partner sie mit einer anderen betrogen hatte, machte sie Schluss, wie auch Tag24 berichtet. Doch was dann folgte, macht die Geschichte erst so richtig komisch und zwar zum Lachen komisch!

Zunächst waren es nur Nachrichten, in denen der Verlassene seine Traurigkeit über die Trennung zum Ausdruck bringt: „Als ich es zuende gebracht hatte [die Beziehung], reagierte er völlig aufgebracht. Er schickte mir viel zu viele erschreckend schmalzige Nachrichten darüber, wie gebrochen sein Herz war. Was dann folgte, waren Fotos, auf denen er meine Kleider trug,“ verriet Aimee dem Nachrichtenmagazin Unilad im Exklusiv-Interview.

Weil sie es einfach nicht fassen konnte, teilte Aimee zwei Bilder auf Twitter. Auf dem einen sind neben Kleidungsstücken, die sie bei ihrem Ex vergessen hat, auch Feuchttücher zu sehen, mit denen sich die junge Frau abgeschminkt hatte. Das andere Bild zeigt den Untreuen in einem Glitzertop, das sich nach der Trennung noch in seiner Wohnung befand.

Gebracht hat ihrem Ex die Aktion überhaupt nichts, aber dafür haben Aimee und der Rest der Welt ordentlich was zu Lachen. Der Tweet hat mittlerweile 1300 Likes erhalten und wurde über 200 mal geteilt.

 Foto: Aimee Sweeney via Twitter

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?