Wenn die Englischkenntnisse von Stewardessen versagen

Ganz schön abgehoben!

Wenn die Englischkenntnisse von Stewardessen versagen: Ganz schön abgehoben!
Quelle: EmiliaUngur via Shutterstock.com (Symbolbild)

Sprachbarrieren und Verwechslungen gehören zum Alltag einer Stewardess. Dabei ist es aber längst nicht immer das Englisch der Passagiere, das zu wünschen übriglässt. In den folgenden beiden Fällen waren es die mangelnden Englischkenntnisse des Flugpersonals, die für Verwirrung sorgten. Da niemand zu Schaden gekommen ist, dürfte das den Stewardessen aber niemand übelgenommen haben.

„Toiletten gibt es erst bei einer Flugzeit ab sechs Stunden“

Wie der versierte Englischsprecher weiß, steht der Begriff „restroom“ im Englischen für eine öffentliche Toilette. Als sich eine amerikanische Passagierin auf einem Flug nach New York bei der Stewardess nach einem „restroom“ erkundigte, wies diese höflich daraufhin, dass es solche Räumlichkeiten erst bei Flügen ab einer Länge von sechs Stunden gäbe. Die Dame kehrte betroffen auf ihren Sitzplatz zurück. Mann, muss das ein langer Flug gewesen sein! Die Stewardess hatte die Frage falsch interpretiert und dachte, die Passagierin würde sich nach einer Schlafmöglichkeit erkundigen.

„So etwas gibt es hier nicht“

Im Süden der USA spricht man anstatt von einem „restroom“ auch von einem „powder room“. Schließlich pudern sich viele Frauen auf der Toilette die Nase. Dass der „powder room“ nicht jedem ein Begriff ist, zeigt der folgende Fall.

Am Flughafen von Houston spricht eine ältere Dame eine Stewardess an und erkundigt sich nach einem „powder room“. Die Stewardess antwortet auf Englisch und im höflichen Ton, dass es so etwas im Flughafen nicht geben würde. Sie fordert die Dame auf, es doch einfach an Ort und Stelle zu machen. Zum Glück befolgte die Seniorin nicht den Rat der Flugbegleiterin! Was die Dame nach der Antwort der Stewardess gedacht hat, wissen wir nicht. Was aber feststeht: Die Stewardess sollte ihr Englisch ein wenig auffrischen.

Gif via giphy.com
Foto: EmiliaUngur via Shutterstock.com (Symbolbild) 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?