Whaaat?!: Jetzt gibt es ein neues 13. Sternzeichen

Dein Sternzeichen war bisher komplett falsch.

Whaaat?!: Jetzt gibt es ein neues 13. Sternzeichen: Dein Sternzeichen war bisher komplett falsch.
Quelle: NinaMalyna, Anatolii Vasilev/Shutterstock.com

Parke Kunkle, Professor für Astronomie, versetzt seit einigen Tagen mit seiner neueste wissenschaftliche Erkenntnis die Welt in Aufruhr: Die Menschheit lag seit mehr als 2.000 Jahren vöööllig daneben. Womit? Mit Sternzeichen.  Es soll nämlich nicht bloß zwölf sondern 13 Sternzeichen geben. Das miese daran: Durch Sternzeichen Nummer 13 haben wir alle plötzlich ganz andere Sternzeichen.

Laut dem Park Kunkle hat jetzt fast jeder Mensch ein neues Sternzeichen, und diejenigen die zwischen dem 20. November und dem 18. Dezember Geburtstag haben trifft es ganz hart: Denn sie haben das neue, unbekannte Zeichen. Kunkle nennt es den „Schlangenträger". Er hat es aufgrund der Verschiebung der Himmelsposition zur Erde entdeckt und stellt damit jetzt 2.000 Jahre Astronomie und Astrologie infrage. Jetzt stimmen allerdings die Daten der Sternzeichen nicht mehr mit dem Stand der Sonne überein.

Hier kannst du sehen, welches dein neues Sternzeichen ist:

Steinbock: 21. Januar bis 16. Februar
Wassermann: 17. Februar bis 12. März
Fische: 13. März bis 18. April 
Widder: 19. April bis 14. Mai
Stier: 15 Mai bis 21. Juni
Zwilling: 22. Juni bis 20. Juli
Krebs: 21. Juli bis 10. August
Löwe: 11. August bis 16. September
Jungfrau: 17. September bis 31. Oktober
Waage: 1. November bis 23. November
Skorpion: 24. November bis 29. November
Schlangenträger: 30. November bis 18. Dezember
Schütze: 19. Dezember bis 20. Januar



GIF via giphy.com

Ob das aber so stimmt? Die US-Raumfahrtbehörde NASA wurde gerüchteweise nachgesagt, dreist das 13. Sternzeichen eingeführt zu haben. Die knappe Antwort der Wissenschaftler: „ Die NASA beschäftigt sich mit Astronomie - nicht Astrologie.“  

Wie es aussieht, können wir beruhigt weiter wie gewohnt unser Horoskop lesen. 

Foto: NinaMalyna, Anatolii Vasilev/Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?