What? In dieser deutschen Metropole herrscht Silvester Knallerverbot

An diesem Himmel leuchten am 31.12. keine Raketen und Böller.

What? In dieser deutschen Metropole herrscht Silvester Knallerverbot: An diesem Himmel leuchten am 31.12. keine Raketen und Böller.
Quelle: Captain Yeo / shutterstock.com

Diese Nachricht wird vielen garantiert gar nicht gefallen: Als Reaktion auf die Übergriffe auf Frauen an Silvester 2015/2016 soll in einer Rheinmetropole dieses Jahr Knallerverbot herrschen.

Wie der Express heute Morgen berichtete, ist für Teile der Düsseldorfer Altstadt am 31. Dezember ein Böllerverbot geplant.

Dieser Beschluss gehört nach Berichten der Tageszeitung zu dem Maßnahmenpaket, das nach den Silvester-Übergriffen 2015 in Düsseldorf und Köln ins Leben gerufen wurde. Als weitere Absicherung wird es sogenannte „Security Points“ geben, also besonders sichere Anlaufstellen.

Dazu gehört zum Beispiel der Düsseldorfer Burgplatz. Der soll dieses Jahr stärker ausgeleuchtet werden– hier wurden 2015 vermehrt Böller in die Menschenmenge geworfen. Noch ist allerdings unklar, ob das Verbot nur für Teile oder die gesamte Altstadt gelten wird.

Die Düsseldorfer Polizei bestätigte diese Meldung des Express bis jetzt noch nicht. In den nächsten Tagen soll allerdings ein Sicherheitskonzept von der Stadt vorgestellt werden. 

Foto:  Captain Yeo / shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?