Wissenschaftlich bewiesen: Frauen mit dickem Po sind schlauer

Wir haben es schon immer gewusst!

Wissenschaftlich bewiesen: Frauen mit dickem Po sind schlauer: Wir haben es schon immer gewusst!
Quelle: Zolotarevs via Shutterstock.com

Einige der erfolgreichsten Frauen unserer Zeit werden allesamt durch ein ganz spezielles körperliches Feature geeint. Die Kardashian-Sprösslinge Kim und Khloé, Rapperin Nicki Minaj und natürlich die Königin höchst persönlich: Beyoncé – sie alle verfügen über einen wohlgeformten Hintern. Und wie eine Studie der University of Pittsburgh und der University of California nun herausfand, könnten die weiblichen Rundungen sogar für den Erfolg (mit)verantwortlich sein, denn Frauen mit dickem Po sind tatsächlich schlauer.

Mehr als 16.000 Frauen wurden von den Forschern für ihre Studie untersucht. Das überraschende Ergebnis: Kurvige Frauen schnitten bei Tests der kognitiven Fähigkeiten im Durchschnitt wesentlich besser ab als dünne Frauen, wie die InStyle schreibt.

Gif via giphy.com
In den Tests wurden unter anderem Fähigkeiten im Bereich der Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, des Erinnerungsvermögens, Lernens und der Problemlösung, Kreativität, des Planens und der Orientierung festgestellt. Aber ein dicker Hintern allein reicht natürlich noch nicht, um intelligenter zu sein als die anderen.

Gif via giphy.com
Entscheidend ist vor allem das Verhältnis von Taille und Hüfte, wie die Studie ergab. Frauen mit einer Sanduhr-Figur, also schmale Taille und breite Hüfte, haben demnach einen Intelligenz-Vorteil. Eine Erklärung für diesen pikanten Zusammenhang liefern die Forscher auch gleich mit: Je größer Po und Oberschenkel, desto mehr Fett hat die Frau und in diesem Fett stecken wichtige Omega-3-Säuren, die das Gehirnwachstum anregen. Gut zu wissen!


Gif via giphy.com
Foto: Zolotarevs via Shutterstock.com


Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?