WTF: Hat Schwesta Ewa ihre Fans auf den Strich geschickt?

Die Rapperin wurde bereits von der Polizei verhaftet.

WTF: Hat Schwesta Ewa ihre Fans auf den Strich geschickt?: Die Rapperin wurde bereits von der Polizei verhaftet.
Quelle: Facebook/Schwesta Ewa

Die Rapperin Schwesta Ewa wurde verhaftet, weil sie ihren Fans angeblich die Tür zum Rotlicht-Milleu geöffnet haben soll. 

Laut Bild durchsuchten Beamte mehrere Wohnungen in Frankfurt und nahmen Verdächtige, unter anderem auch Schwesta Ewa, fest.

Die Rapperin wird verdächtigt, sich mit Menschenhandel zum Zweck von sexueller Ausbeutung, Körperverletzung und Zuhälterei strafbar gemacht zu haben. Zudem soll sie gegen die Abgabenordnung verstoßen haben. Die gebürtige Polin war mehrere Jahre selbst Prostituierte.

Wie die Kripo mitteilte, soll sie den Mädchen Miete, Kleidung, Benzin und Kosmetika bezahlt haben und verlangte dann, dass sie die Kosten abarbeiten - mit Prostitution.

Besonders krass ist, dass es sich teilweise noch um minderjährige Mädels handeln soll. Wenn dieser heftige Vedacht wahr ist und von der Polizei bestätigt wird, hat Ewa ein mächtiges Problem

Foto: Facebook/Schwesta Ewa

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?