WTF: Typen ziehen im Zug blank und bewerfen sich mit ihrer Kacke

Dabei trafen sie leider auch eine unbeteiligte Frau.

WTF: Typen ziehen im Zug blank und bewerfen sich mit ihrer Kacke: Dabei trafen sie leider auch eine unbeteiligte Frau.
Quelle: fussypony/Shutterstock.com

Bei einem reinen Männerwochenende kann es schon mal etwas wilder zugehen. Doch während sich die meisten einfach nur hemmungslos betrinken, eskalierte eine Gruppe Kerle kürzlich so richtig.

Am Freitag mussten sich sechs Männer im Alter zwischen 21 und 27 Jahren vor Gericht für eine Tat verantworten, die sie letzten Sommer verübten. Im Juli waren sie mit dem Zug von Somerset nach Chippenham (England) unterwegs. Zunächst redeten sie nur lautstark über ihre sexuellen Abenteuer, doch dann zogen sie sich scheinbar sogar aus, wie Unilad berichtet.

Leider sollte es noch viel schlimmer kommen, als die Typen plötzlich öffentlich im Zug ihr großes Geschäft verrichteten. Als wäre das nicht schon ekelhaft genug, fingen sie daraufhin an, mit ihrer eigenen Kacke um sich zu werfen. Dabei trafen sie schließlich eine unbeteiligte Frau, die davon sicherlich ganz und gar nicht begeistert war.

GIF via giphy.com

Zwei der angeklagten Männer wurden vor einigen Tagen für nicht schuldig befunden und freigesprochen, die anderen vier Kerle müssen nochmal zu einer neuen Gerichtsverhandlung antanzen. Ihnen droht im schlimmsten Fall eine Geld- oder sogar Gefängnisstrafe.

Foto:  fussypony/Shutterstock.com

 

 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?