Zac Efron besuchte die Filmpremiere zu "The Lucky One"!!!

Zac Efron besuchte die Filmpremiere zu "The Lucky One"!!!:
Es durfte wieder gejubelt und geschrien werden, aber nicht nur wegen dem Einzug ins Finale der Bayern (oh Gott, ja kurz Fußball)..oder das bevorstehende Sommerwochenende ..sondern Zac Efron war in Berlin!
Im Rahmen der Filmpremiere zu "The Lucky One" besuchte der sehr attraktive Jungschauspieler und seine bezaubernde Schauspielkollegin Taylor Schilling die Berlin Premiere. Natürlich war überwiegend die junge Fanfraktion anwesend aber auch einige Damen höheren Alters konnten sich ein kurzen schwärmenden Blick auf Mister Zac Efron nicht verkneifen. Ebenfalls anwesend der Autor Nicholas Sparks , der Mann dem wir diese und viele andere romantischen Geschichten (unteranderem "The Notebook" und "Nights in Rodanthe") zu verdanken haben war mit von der Partie. Man kann eigentlich nicht viel sagen außer es war laut, der Film ist SEHR romantisch und man sollte Zac Efron mal aus nächster Nähe gesehen haben! Also schnappt euch eure beste Freundin oder besten Freund und nehmt eine Menge Taschentücher mit. Schaut euch den Film an und genießt ein riesige Menge Romantik, schöne Menschen, schöne Bilder...schnief!


Text: Jana Jansen

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?