Zu dünn? So reagiert das Netz auf Lenas Bikini-Fotos

Nicht mal im Urlaub hat sie ihre Ruhe.

Zu dünn? So reagiert das Netz auf Lenas Bikini-Fotos: Nicht mal im Urlaub hat sie ihre Ruhe.
Quelle: Screenshot via lenas_view / Instagram

Immer wieder wird Lena Meyer-Landruts Figur in der Öffentlichkeit heiß diskutiert und immer wieder teilen einige Fans dieselbe Sorge: Ist die 25-Jährige zu dünn? An Silvester postete die hübsche Sängerin ein Insta-Foto, auf dem sie im Bikini am Pool sitzt. Neben viel Haut wollen die meisten vor allem eines sehen: eine viel zu dünne Lena. 

„Du bist zu dünn“ oder „Das sind zu 100 Prozent nichtmal 55 Kilo“. Solche und ähnliche Kommentare kassierte der Neujahrs-Schnappschuss der Sängerin. Lena lässt es sich zurzeit auf Bali gut gehen und versorgt ihre Fangemeinde fleißig mit neiderregenden Bildern aus dem Urlaubsparadies. 

Trotzdem: Viele Fans nehmen die 25-Jährige auch in Schutz. „Alter, das ist doch einfach nur ein durchtrainierter Body. Regt euch ab“ schreibt einer ihrer Follower. 

Und wie reagiert Lena auf die Kommentare? Gar nicht. Sie postet fleißig weiter Urlaubsschnappschüsse und genießt die Auszeit. Richtig so! 

 

Ein von Lena (@lenas_view) gepostetes Foto am

 

Ein von Lena (@lenas_view) gepostetes Foto am


Foto: Screenshot via lenas_view / Instagram

 
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?