Zweite Runde: So kannst du es ihr direkt nochmal besorgen

So kommst du ohne große Wartezeit zum zweiten Orgasmus.

Zweite Runde: So kannst du es ihr direkt nochmal besorgen: So kommst du ohne große Wartezeit zum zweiten Orgasmus.
Quelle: Galina Tcivina / shutterstock.com & Artem Furman/ shutterstock.com
Deine Freundin hat Bock auf eine zweite Runde, du auch, nur einer hängt durch: Dein bestes Stück. Wir verraten dir die besten Tipps, mit denen du aus einem Orgasmus zwei (oder drei) machst.

1. Am besten ziehst du ihn gar nicht erst raus. Bleibt einfach ein paar Minuten so liegen, damit dein Penis gar keinen Anlass hat, es sich gemütlich zu machen. Deine Freundin sollte mit ein paar animierenden  Bewegungen direkt wieder dafür sorgen, dass er seinen Mann steht und ihr ein zweites Mal durchstarten könnt.

2. Beweg dich! Die Muskulatur um deinen Penis muss ich entspannen, damit schnell wieder viel Blut hindurch fließen und eine Erektion erzeugen kann. Und das sorgt für eine gute Durchblutung? Richtig, Bewegung! Also steh auf, dreh eine Runde durchs Zimmer und wirf einen Blick auf deine heiße Freundin, die sich nackig im Bett räkelt.


GIF via giphy.com

3. Auch ein kurzes Nickerchen kann Wunder bewirken. Eng aneinander gekuschelt produziert dein Körper beim Powernapping genug Energie für sexy Session Nummer zwei.

4. Versuche eine Zeit lang, es dir nicht ganz so oft selbst zu machen. Je mehr Sperma und Lust sich ansammelt, desto eher ist dein Körper startklar für mehrere Abstecher an einem Abend.

5. Spar die die Zigarette danach. Nikotin verengt bekanntlich die Blutgefäße, was sehr kontraproduktiv für einen standfesten Penis ist.

Foto: Galina Tcivina /shutterstock.comArtem Furman/shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?