Time Warp 2012 Floor 1

  • Wo? Maimarkthalle, Xaver-Fuhr-Straße 101, 68163 Mannheim
  • Wann? -
TIME WARP 2012

Samstag, 31/03/2012

Maimarkthalle, Mannheim
Xaver-Fuhr-Strasse 101
68163 Mannheim

19:30 Uhr - 12:00 Uhr

http://www.time-warp.de
http://www.facebook.com/timewarpofficial


DJs:

Sven Väth, Richie Hawtin, Carl Cox, Ricardo Villalobos, Loco Dice, Marco Carola, Dubfire, Adam Beyer, Chris Liebing, DJ Rush, Kevin Saunderson, John Digweed, Magda, Monika Kruse, Karotte, Jamie Jones, Visionquest (Ryan Crosson, Shaun Reeves, Seth Troxler), Steve Lawler, Marcel Dettmann, Ben Klock, Paco Osuna, Mathias Kaden & Nick Curly b2b, Davide Squillace, Pan-Pot, tINI, Robert Dietz, Dorian Paic, Felix Kröcher, Seebase, Federico Molinari, Steffen Baumann, Sasch BBC, Steffen Deux, Lautleise


Live:

Laurent Garnier pres. L.B.S., Extrawelt, AKA AKA feat. Thalstroem, Paul Ritch, Guti, Hobo


Time Warp Mannheim 2012 – When visions become reality

Nach spektakulären Ausgaben in Italien und Holland richtet sich der Blick der Time Warp Fans nun nach Mannheim. Gerade einmal eine Woche hat es gedauert, ehe die limitierten Early Bird Tickets für die erste Time Warp in 2012 vergriffen waren. Mit dem neuen Jahr beginnt nun der Run auf die regulären Eintrittskarten. Wenig verwunderlich: das Line Up hält viele hochkarätige Überraschungen bereit und auch in anderen Bereichen zeigt man sich experimentierfreudig. Der 31.03. ist der Stichtag für Technofans aus aller Welt. Bereits zum 17.

Mal tickt die Uhr an diesem Samstag im Takt satter Bassdrums und zischender Hi-Hats. Ein einmaliges Erlebnis, ein atemberaubendes Zusammenspiel von Musik, Licht und Emotionen – der Tenor zur Time Warp hat sich über die Jahre hinweg kaum verändert. Das Mannheimer Technoevent gilt seit Mitte der Neunziger als Treffpunkt der elektronischen Musikszene und hat sich dabei stets als Plattform für neue Sounds und Trends erwiesen. 2012 darf sich das internationale Publikum nicht nur auf Headliner des Kalibers Väth, Hawtin und Cox sondern auch auf die Neuentdeckungen des letzten Jahres freuen. Zu denen zählt mit Sicherheit die Visionquest-Crew um den Berliner Seth Troxler. Auch Jamie Jones kann auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken, von den Usern des britischen Szeneportals Resident Advisor wurde er zum besten DJ gewählt und steht nun vor seinem Time Warp Debüt.

Mit Kevin Saunderson und John Digweed stoßen darüber hinaus zwei Pioniere der elektronischen Tanzmusik ins Line Up. Nick Curly wird auf der Time Warp nicht nur die Tracks aus seinem Debütalbum „Between the lines“ zum Besten geben. Gemeinsam mit Mathias Kaden wird der Mannheimer Back2Back performen – ein Auftritt, dem vor allem die Fans treibender Techhouse-Sets entgegenfiebern werden. AKA AKA feat. Thalstroem, Davide Squillace, Pan-Pot, Guti, Hobo – nur fünf von mehr als 40 Acts, die das Publikum im Rahmen des Marathonevents zu sehen bekommt. Auch im Bereich Produktion und Bühnentechnik präsentiert sich die Time Warp innovationsfreudig und setzt voll auf Cutting Edge Technologien.

Neben aufwändigen Lichtshows liegt der Fokus vor allem auf dem Einsatz von 3D-Technik. Schon auf der Time Warp Holland zeigte sich das Publikum beeindruckt von den atemberaubenden 3D Mappings. In Mannheim wird das Produktionsteam diesbezüglich eine völlig neue Erfahrung bieten. Auf der Suche nach talentierten und innovativen Visual Artists ist das Time Warp Team bereits fündig geworden und arbeitet nun an der Konzeption der sechs Floors. Somit dürfen sich die Besucher im März auf ein einmaliges audiovisuelles Erlebnis einstellen. Mehr als 40 Acts, außergewöhnliche Licht- und Bühnenkonzepte und das alles über 19 Stunden non-stop – die Time Warp wird auch 2012 ein intensives Partyerlebnis bieten, das seinesgleichen sucht.

Die neusten Galerien aus dieser Location

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?