Go back to the zoo

  • Wo? Amp - Münster, Hafenstr. 64, 48153 Münster
  • Wann?
Ausverkaufte Shows en masse in den Niederlanden, Gastspiele bei legendären Festivals wie South by Southwest, Pinkpop und Lowlands, Gold-Status mit einem Debüt namens ›Benny Blisto‹ in 2010. Punkt. Hallo GO BACK TO THE ZOO.

Und dabei hat es so bescheiden begonnen: Die liebe Oma von Teun (Gitarre) und Cas Hieltjes ging einem grund-korrekten erzieherischen Gedanken nach und beschenkte die Enkel mit einer Guns N' Roses-Platte.
Ab dann hieß es: Raus aus der Einöde Nijmegen, auf nach Amsterdam. Zusammen mit Schlagzeuger Bram Kniest und Bassist Lars Kroon, den man zufällig in einer Schlange für ein Strokes-Konzert kennen gelernt hatte (wo wir wieder bei großen Vorbildern wären), gründete man die Band Go Back To The Zoo. Die ersten zwei Singles erschienen kaum ein Jahr später. Darunter der Song ›Beam Me Up‹, auf den der Sportartikelhersteller Nike aufmerksam wurde und für eine weltweite Werbekampagne nutze. Das blieb auch der Musikindustrie nicht verborgen und so unterschrieben GBTTZ schon bald einen Major Plattendeal bei Universal Music.

Ihr erstes Album ›Benny Blisto‹ (2010) stieg nicht nur auf Platz drei der niederländischen Charts ein sondern blieb auch stolze 55 Wochen in den Top 100. Ihr zweites Album ›Shake A Wave‹ (2012) tat es dem ersten ähnlich und startete auf Platz vier der niederländischen Charts. Begleitet wurde diese Veröffentlichung von einer ausverkauften Clubtour durch die Niederlande und zwei Auszeichnungen von Radio 3FM als beste Band und beste Rock Band. In Deutschland wird das Album im Februar 2013 veröffentlicht, gefolgt von einer Tour im März. Wir können es kaum erwarten...

Die neusten Best Of Galerien

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?