Hasa und Razzia

  • Wo? Roxy, Schillerstrasse 1/12, 89077 Ulm
  • Wann?
Hasa und Razzia
Schau ma moi, gell - Dialekt im Doppelpack!

Die Idee
Ein außergewöhnliches Wiedersehen in einem besonderen Ambiente, ein gemeinsames Konzert von HASA und RAZZIA – Auf Schwäbisch die Einen, auf Bayerisch die Anderen … Schwäbisch-Bayerische Musik-Freundschaft!

Der Termin
27. Dezember … zwischen den Jahren … die Zeit für Besonderes!

Was erwartet Rockmusik- und Dialektliebhaber, die diesen Abend mitfeiern wollen?

HASA
Heiners All-Star Attraktion – die neue Band von Heiner Reiff, der seit vielen Jahren zusammen mit Ernst Mantel als ERNST UND HEINRICH auf Baden-Württembergs Bühnen präsent ist.
HASA bringt einen hoch unterhaltsamen Mix aus eingängigem Jazz-Rock, Funk, Blues und Hippie-Sound mit einer einmaligen Mischung schwäbischer Wortspiele und Lautmalerei auf die Bühne – eine ganz eigene psychedelisch-schwäbische Klangwelt – authentisch, selbstironisch bis abgefahren, aber musikalisch anspruchsvoll und immer lässig. HASA geht ab, ins Ohr und unter die Haut.

Heiner Reiff: guitar, vocals / Ralf Schuon: keyboards / Dieter Schumacher: drums / Ellen Reinhardt: vocals, space toys / Jane Walters: vocals

RAZZIA
Die Band des Münchener Singer-Songwriters Juanito Heldmann trifft sich nach 37 Jahren und spielt seine Songs von 79/80 – taufrisch arrangiert: folky - funky - bluesy groovy !

Fünf gestandene Musikerpersönlichkeiten mit einer entspannten, sympathischen, Bühnenpräsenz. Ihr Ziel: diesen Abend gemeinsam mit Freunden und ihrem Publikum zu genießen, ihr Wiedersehen auf der Bühne und Heldmanns Songs zu feiern. Bayerische Texte, die Heldmanns Überzeugungen, Kraft und Lebensfreude widerspiegeln und nichts an Aktualität eingebüßt haben. Eingängige Melodien, Refrains zum Mitsingen, Spielfreude pur!

Juanito Heldmann: Gesang, Gitarre / Pit Widmer: Sax / Heiner Reiff: Gitarre / Friedrich Glorian: Bass / Uli Wagner: Schlagzeug

Randnotizen
*Heiner Reiff ist das Bindeglied, er spielt in beiden Bands.
*Friedrich Glorian am Bass, das Ulmer Rock-Urgestein der Progrockband Prof. Wolfff, seit längerem auf genre-übergreifende Tanz- und Musikprojekte, Installationen und Performances spezialisiert.
*Uli Wagner, Schlagzeuger aus Ulm, seit 1983 bei der Bluesrock-Band Black Cat Bone

Das Ambiente im ROXY
Ein super gemütlicher Raum mit Sofas, Sesseln, Perserteppichen, Nierentischchen und Stehlampen … ganz nah dran … und in der Pause gibt’s bayerische Weißwürste und schwäbische Maultaschen, bayerisches Bier und schwäbischen Wein – so groovig und locker kann Dialekt auch sein!


Die neusten Galerien aus dieser Location

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?