KAL - Romno Power Festival

  • Wo? Roxy, Schillerstrasse 1/12, 89077 Ulm
  • Wann?
Support: Rajko-Musikschul-Ensemble Budapest

Kal ist eine urbane Roma Band aus der Belgrader Vorstadt, die Musiker um den Gründer und Bandleader Dragan Ristic verkörpern das neue Selbstbewusstsein der jungen Roma Serbiens. „Rock’n’Roma“ nannten westliche Musikkritiker den Stil, den diese Band geschaffen hat, und das ist die wahrscheinlich beste Beschreibung von Kals Musik und Performance.

„Kal“ bedeutet „Schwarz“ auf Romanes – nicht nur eine Anspielung auf die Kleidung, sondern auch auf die düsteren Vorstädte, aus denen sie kommen.

Kal präsentieren die alten Traditionen in neuem, urbanem Gewand. Mit Einflüssen aus Jazz, Blues, Rock, Hip-Hop und mit traditioneller Instrumentierung sind eindrucksvolle Songs in Romanes zu hören.

***
Alle 3 Romno Power-Konzerte im ROXY können auch zu einem Festivalpreis von 45,— gekauft werden: https://roxyulm.reservix.de/p/reservix/event/1417285

***
Unter dem Titel ROMNO POWER Festival * Ulm veranstaltet die Europäische Donauakademie in Zusammenarbeit mit dem baden-württembergischen Landesverband der Sinti und Roma Sinti und Roma-Kulturtage vom 13. – 21. September 2019 in Ulm - mit Konzerten, Lesungen, Film und Diskussionsveranstaltungen. Die Kulturwoche steht unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Winfried Kretschmann.

Zum Hintergrund: Im nationalsozialistisch besetzten Europa fielen 500.000 Sinti und Roma dem Holocaust zum Opfer – einem Verbrechen, das wie die Ermordung der europäischen Juden in seinem Ausmaß unvorstellbar bleibt. Bis heute wurde der Völkermord an den Sinti und Roma in der Geschichtsschreibung noch nicht vollständig aufgearbeitet. Aktuell ist die Integration der Roma-Gemeinschaften in Südosteuropa eine der größten Herausforderungen. Etwa 80% der 12 Millionen europäischen Roma leben in Rumänien, Bulgarien, der Slowakei, Ungarn und Serbien - vor allem in den ärmeren und entlegenen Gebieten, diskriminiert und in immer noch menschenunwürdigen Verhältnissen. Baden-Württemberg ist durch die Armutsmigration davon unmittelbar betroffen.

Die neusten Galerien aus dieser Location

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?