Tag des Friauler Weines

  • Wo? MuseumsQuartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien
  • Wann?
[Beschreibung]

Über zwanzig Produzenten kommen nach Wien. Direktbestellungen beim Winzer sind bei fast allen Betrieben möglich. Informationen über Friaul-Reisen und Urlaub am Weingut (Agriturismo). Einkaufsmöglichkeiten für Restaurants, Geschäftsanbahnung für Vinotheken, selbstständige Handelsvertreter und Importeure (Händler).

Seit fünfzehn Jahren laden wir für Mitte Jänner die Weinproduzenten des Friaul zur ersten Weinpräsentation des neuen Jahres nach Wien. Seit 2003 ist das MuseumsQuartier Schauplatz dieser Veranstaltungen.
Die Winzer bringen Weine mit aus autochthonen Sorten wie (Tocai) Friulano, Ribolla, Refosco dal peduncolo rosso, Terrano, Pignolo und Schioppettino mit, aber selbstverständlich auch Klassiker wie Pinot bianco, Pinot grigio, Chardonnay, Merlot und viele mehr.
Dieser Event ist mehr als eine Weinpräsentation: Wir laden Sie ein, die Kultur, Gastfreundschaft und die kulinarischen Traditionen der Menschen zwischen Alpen und Adria kennen zu lernen. Planen Sie einen Frühlingsausflug in die Region Friaul, mit Grado, Miramare, Triest und Shopping in Udine!
Für weitere Informationen über die Region Friaul empfehlen wir den Blog www.tutto-friuli.com!

Tickets am Empfang im MQ, Ovalhalle (18,- / Abendkarten 10,- (ab 19.30) und Studentenkarten ebenfalls 10,-. Kostglaseinsatz 5,- (Cristallo).

Details zur Veranstaltung gibt es auf der Seite www.weintage.at

Die neusten Galerien aus dieser Location

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?