9. Sinfoniekonzert: Weber, Hindemith & Cruixent

  • Wo? Historische Stadthalle, Johannisberg 40 , 42103 Wuppertal
  • Wann?
Zwar hat Carl Maria von Webers Ouvertüre zur Oper „Oberon“ keinen direkten Widerhall in Paul Hindemiths rund 120 Jahre später entstandenen „Sinfonischen Metamorphosen“ gefunden, für die andere musikalische Motive des großen Romantikers Pate standen. Dennoch sind sich die Stücke, was musikalische Wucht und Überzeugungskraft angeht, ebenbürtig und aus den Konzertprogrammen dieser Welt nicht mehr wegzudenken.

Ein kraftvoller Konzertauftakt, dem eine mindestens ebenso spektakuläre Uraufführung folgt: Der spanische Komponist Oriol Curixent hat sein Percussionkonzert „Oraculum“ der Solistin Vivi Vassileva auf den Leib geschrieben. Nach ihrem fulminanten Erfolg in der vergangenen Spielzeit hat ihr Julia Jones umgehend eine Wiedereinladung ausgesprochen. In diesem groß dimensionierten Werk treffen Anforderungen an ein modernes Konzertstück auf Elemente populärer musikalischer Ausdrucksformen.

Die neusten Galerien aus dieser Location

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?