BENE

  • Wo? Berghain Panoramabar, Rüdersdorfer Str. 70, 10243 Berlin
  • Wann?
BENE
09.06. Berlin, Kantine am Berghain
Einlass: 20 Uhr | Beginn: 21 Uhr

Ein Visionär ist (laut Google) eine Person, die nicht nur durch originelle Ideen auffällt, sondern auch zukunftsweisende und großangelegte Pläne schmiedet. Beide Eigenschaften treffen eindeutig auf die gerade einmal 19-jähreige Neuseeländerin BENE zu.

Sie selbst habe etwas, das sie „Benevison“ nennt: “It’s the idea that all of my music, visuals and content contribute to a greater artwork”. Schicht für Schicht nimmt BENEs Kunst somit langsam Form an. Ihre Musik ist ein Mix aus Indie-Pop und RnB. Immer wieder nimmt sie die klassischen Strukturen der modernen Popmusik auseinander, um eine ganz eigene Klanglandschaft zu schaffen.

Ihre ersten Songs produzierte BENE noch mit Garageband und veröffentliche diese dann über Soundcloud. Nach einigen Cover Releases wurde dann der Produzent Josh Fountain auf BENE aufmerksam. Josh Fountain ist derzeit der wohl gefragteste Pop Musik Produzent in Neuseeland. Bekannt wurde er vor allem durch die Zusammenarbeit mit Lorde.

Ihre Single „Soaked“ wurde innerhalb weniger Wochen mehr als 14 Millionen Mal allein auf Spotify gestreamt und in Neuseeland und Australien mit Gold ausgezeichnet. Nachdem sie Anfang 2019 einen Deal mit Republic Records unterschieb, arbeitet BENE nun an ihrer ersten EP – natürlich zusammen mit dem Star Produzenten Josh Fountain.

Die neusten Best Of Galerien

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?