TATE McRAE

Wo? Frannz Club, Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin

Wann? Saturday, 11.09.2021 20:00

TATE McRAE im Berliner Frannz (Beginn: 20 Uhr, Einlaß: 19 Uhr, VVK: 23 Euro, Tickethotline: 030 30 10 6 80 85, www.trinitymusic.de, www.dodotickets.de,
Eventim Presale: Fr. 30.10. - 10:00 Uhr, allgemeiner VVK Start: Di. 03.11. - 10:00 Uhr)
Shootingstar 2021 erstmals auf Deutschland-Tournee durch fünf Metropolen
Spektakuläre Performance bei MTV VMA 2020, u.a. Nominiert als ›PUSH Best New Artist‹
Fast eine Milliarde Streams auf allen Plattformen, knapp 5 Mio. Follower auf ihren Kanälen
Aktuelle Single ›you broke me first‹ wurde weltweit zum Top 40-Hit; Neue EP im Herbst
Tate McRae ist einfach nicht aufzuhalten: Ihre Debüt-EP ›all the things i never said‹, erst im Januar 2020 veröffentlicht, zählt inzwischen über 400 Millionen Streams weltweit und ebnete
den Weg ihrer Bilderbuchkarriere. Die dazugehörige Tournee durch u.a. New York, Los Angeles, London, Berlin und Amsterdam war komplett ausverkauft, kurze Zeit später
entwickelte sich die Single ›you broke me first‹ zum weltweiten Radio-Hit. Im Herbst 2021 geht Tate McRae erstmals auf Deutschland-Tournee und wird in Hamburg (10.09., Uebel &
Gefährlich), Berlin (11.09., Frannz), München (14.09., Muffathalle), Frankfurt (17.09., Zoom) und Köln (18.09., Luxor) auftreten.
Im Juli 2020 wurde die Singer-Songwriterin und Tänzerin zu MTVs ›PUSH Artist of the Month‹ gekührt, eine Nominierung bei den legendären ›MTV Video Music Awards‹ sollte folgen. Bei
der Award-Show legte die Kanadierin eine spektakuläre Performance ihres Megahits ›you broke me first‹ hin und stellte unter Beweis, warum sie aktuell bei der Fachpresse wie Variety,
NME, Fader, i-D, Billboard, E! Young Hollywood und Co. als eine der größten Pop-Newcomer gehandelt wird. Noch im Herbst 2020 wird der Nachfolger ihrer Debüt-EP erscheinen.
›all the things i never said‹ setzte die Sängerin 2020 nicht nur auf die Karte, er bescherte dem Breakout-Star mit Songs wie ›stupid‹, ›tear myself apart‹, ›all my friends are fake‹ und ›that
way‹ eine Reihe von Hits, die sie u.a. zu YouTube’s ›Artist On The Rise‹ gemacht haben. Auf dieser Plattform fühlt sich Tate McRae auch aus einem weiteren Grund mehr als wohl: So findet sich auf ihrem YouTube-Kanal die wiederkehrende Musikserie ›Create with Tate‹, in welcher ihre neuen Stücke regelmäßig Premiere feiern. Innerhalb eines Jahres gewann Tate McRae über 2,7 Millionen Abonnenten allein auf YouTube, auch ihre Videos wurden inzwischen knapp 300 Millionen Mal aufgerufen.
Zwar ist die Sängerin in Calgary, Kanada aufgewachsen, ihre frühe Kindheit verbrachte sie jedoch bis zum 6. Lebensalter im Oman. In der 13. Staffel der US-Show ›So You Think You Can Dance‹ machte sie sich schnell einen Namen als begnadete Tänzerin, auch die Auszeichnung als ›The Best Dancer‹ konnte sich Tate McRae bereits dreimal bei den prestigeträchtigen ›Dance Awards‹ sichern. Auftritte u.a. bei ›Ellen‹ oder den ›Teen Choice Awards‹ sollten folgen, sogar die Sprechrolle von Spot Splatter Splash in der animierten NETFLIX-Serie ›Lalaloopsy‹ konnte sich die talentierte Künstlerin sichern.

weitere Informationen:
tatemcrae.com/
facebook.com/TateMcRaeOfficial/
instagram.com/tatemcrae/
twitter.com/tatemcrae
youtube.com/channel/UCQh6LB206jF3JxpCDD-fp5Q
Kommentare
Die neusten Galerien aus dieser Location
10.01.2020 - Frannz Club
Fisch sucht Fahrrad – Feiern auf Wolke 7!
13.12.2019 - Frannz Club
Fisch sucht Fahrrad – Feiern auf Wolke 7!
08.11.2019 - Frannz Club
Fisch sucht Fahrrad – Feiern auf Wolke 7!