Happy Hour – Klassik um sieben

  • Wo? Konzerthaus Dortmund, Brückstraße 21 , 44135 Dortmund
  • Wann?
Fazil Say ist ein Bürger zweier Welten: geboren und aufgewachsen in Ankara, ausgebildet in Düsseldorf und Berlin. Diese doppelte Prägung ist in allem zu spüren, was der engagierte Vollblutmusiker tut – ganz gleich, ob als Pianist oder Komponist. Ein imposantes Zeugnis seiner Heimatliebe ist die großformatige "Istanbul Symphony". Das von sanftem Meeresrauschen eingefasste Stadtportrait zeigt die Metropole am Bosporus in ihrem historischen Glanz, aber auch in ihrer quirligen, geschäftigen Gegenwart. Howard Griffiths und das WDR Sinfonieorchester haben das vielschichtige Werk 2010 in Dortmund aus der Taufe gehoben und stellen es nun in Köln erneut zur Diskussion.

Fazil Say
Istanbul Symphony op. 28
Sinfonie Nr. 1 für großes Orchester und türkische Instrumente

Mitwirkende:

Burcu Karadağ, Ney
Hakan Güngör, Kanun
Aykut Köselerli, Percussion
WDR Sinfonieorchester
Howard Griffiths, Leitung
Marlis Schaum, WDR 2 Moderation

Die neusten Galerien aus dieser Location

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?